Internet geht nur wenn PC ausgeschalten ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hört sich so an, als würde das Netzteil deines Bildschirms eine Störfrequenz in dein Stromnetz einspeisen. Hatte das Problem auch mal mit einem Notebooknetzteil...hab dann mit jemandem das Netzteil getauscht der ein kompatibles hatte...danach kein Problem mehr. Du könntest noch versuchen den Monitor oder den Powerline-Adapter an eine andere Steckdose anzuschließen. Ist das Netzteil extern oder intern?


Ich habe meinen Monitor an einen verteiler angeschlossen der verteiler ist direkt neben den Powerline adapter angschlossen. Mein PC netzteil ist intern.

0
@FLORI388

Ich meinte das Netzteil deines Monitors. Du sagtest doch das alles ok ist wenn du den Monitor ausschaltest, richtig? Also PC läuft, Monitor ist aus.

Also versuch wie gesagt mal den Powerlineadapter an eine gesonderte Steckdose anzuschließen.

0
@Neralem

Das Monitor Netzteil ist ebenfalls intern,

Den Powerline adapter habe ich auf der wandsteckdose eingesteckt und da ich auf meinem Powerline adapter eine steckdose habe, habe ich dort ein verlängerungskabel für meinen PC angesteckt.

0
@FLORI388

Und wenn du das mal woanders anschließt? Erstmal nur testweise.

0
@Neralem

Wow Vielen Dank!!!

Das war tatsächlich die lösung meines Problems. Habe jetzt seit 2 monaten das problem und konnte es nie beheben! Ich habe einfach den Monitor stecker in eine andere steckdose gesteckt und schon hat es funktioniert!

0
@FLORI388

dann lag es an der Steckerleiste bzw. an dem Adapter. Der Adapter kann nicht genug Strom durchbringen und wird dann selber langsamer, weil die Leiste mehr beansprucht hat. Das wäre meine Erklärung.

0

Was möchtest Du wissen?