Internet geht nicht aber wlan geht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beides ist ja voneinander unabhänig.

Dein Router hat wohl die Verbindung ins Internet verloren. Das WLAN-Signal kommt aber vom Router selbst - egal, was bei deinem Anbieter gerade schief läuft. Du kannst dann übers WLAN in dein Heimnetzwerk, aber nicht ins Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort von reverse95 ist soweit schon richtig.
Entweder hat dein Provider gerade eine Störung, du kannst ja mal bei der Störhotline des Providers anrufen oder auf entsprechenden Internetseiten nachsehen bei denen auch andere Menschen Ihre Störung angeben.

Ich habe bei meinem Router auch öfters das Problem, dass er sich nicht mehr ins Netz einwählen kann. Dazu trenne ich Ihn für ein Paar Minuten komplett vom Strom und schließe ihn wieder an. 

Bekomme ich danach keine Internetverbindung hat der Provider eine Störung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Problem habe ich auch häufiger.

Wenn es darum geht, dass du schnell etwas empfangen oder laden willst, dann musst du auf die mobilen Daten umsteigen. Wenn du das WLAN unbedingt wieder zum laufen bringen willst, dann starte dein Handy neu. Wenn du den Akku entnehmen kannst, dann tu dies auch kurz, um den Stromkreis zu unterbrechen und das System dazu zu bringen, die Software wieder neu zu starten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?