Internet funktioniert nur über einen Proxy Server. Ohne Proxy nicht. Woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann unterschiedliche Ursachen haben. Mein erster Tipp wäre ein Problem mit der Namensauflösung (DNS-Einstellungen). Der Proxy hilft in so fern, als das dieser die Namensauflösung vornehmen kann. Tritt das Problem auch auf, wenn man als Internetseite im Browser die IP statt der URL eingibt? Mit Start->Ausführen->cmd->ping wehwehwehpunktirgendeineinternetadressepunktde (blöder Spamfilter hier bei GF) kann man am einfachsten ein paar IPs herausbekommen. Ich würde mir eine Liste mit einer Hand voll Adressen herausschreiben. Dann mit anderen Internetseiten provozieren, das das Surfen nur noch über Proxy geht. Ohne Proxy und mit frisch geleertem Browser-Cache dann die IPs ausprobieren und sehen, ob die Seiten aufgebaut werden. Also zum Beispiel wäre Google dann "http://209.85.148.105". Funktioniert das, dann ist meine These korrekt.

Wenn dieser erste Schuss ins blaue nichts bringt, dann sollte erstmal geklärt werden, wo das Problem zu suchen ist: Liegts am Rechner, am Lokalen Netzwerk (Router) oder am Internetanbieter.

Um herauszufinden, ob es am Rechner liegt kann man entweder einem anderen PC ausprobieren oder am gleichen Rechner ein anderes Betriebssystem, z.B. Knoppix, booten.

Weil's relativ viele Möglichkeiten gibt, bitte erstmal herausfinden, ob es an der Namensauflösung liegt und/oder ob der Rechner irgendwie Schuld ist.

Cheers,

Höhlenknarf

Liegt am Proxy, der müsste abgeschafft werden. Der Proxy regelt den Verkehr und lässt die Sachen durch oder eben auch nicht. Aber daß er für 5 Minuten alle Seiten beuschen kann und danach nur noch die, die er in den ersten 5 Minuten aufgerufen hat, hört sich schon komisch an. Ich bin aber auch kein Proxy-Experte.

elluco 12.10.2010, 10:45

Ich glaub du hast mich falsch verstanden, bzw. ich hatte mich falsch ausgedrückt.

Ich habe bei ihm einen Proxy in firefox eingetragen und damit konnte er dann auf alle I-Net Seiten gehen. Und als er Ohne Proxy gesurft hat, ging alles wie gesagt nur 5min.

Ps. OS:Win7 und er benutzt eine Arcor Router.

Vielleicht weiß einer ja ne lösung des Problems.

0
crashlady 12.10.2010, 18:24
@elluco

Befindet sich in diesem Heimnetzwerk überhaupt ein Proxy? Wenn nicht, wird da auch nix eingetragen.

0

Wenn du Opera benutzt:

Extras -> Schnelleinstellungen -> Proxyserver aktivieren (den Haken weg machen)

Sonst musst du einfach in den Einstellungen schauen oder schauen ob bei JonDo in Firefox rechts unten der Proxy deaktiviert ist.

Was möchtest Du wissen?