Internet funktioniert auf PC nicht wenn Laptop eingesteckt ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Grundverständnis: 
Die Dinger arbeiten über Frequenzmodulation.
Da es dabei meist um Amplitudenmodulation handelt ist das ganze anfällig für weitere Faktoren. Die Einspeisungseinheit hat evtl. mit deiner Empfangstation eine Frequenz moduliert die für den Moment passt (für die Kommunikation zwischen beiden).
Nun wirkt sich erhöhte Last, erhöhte Kabeldämpfung, Spannungsspitzen usw. etc. pp genau auf diese Amplitude aus.

Oft helfen da ganz einfache Mittel. 

1. Punkt
die Steckdose die dein Bruder verwendet liegt im selben Steckdosenkreislauf? 

Wenn möglich anderen Verwenden?

2. Punkt

Erhöhung der Kabeldämpfung vom Netzteil deines Bruders auf den Steckdosenkreislauf kann evtl. helfen.

Noch mal eine Verteilerdose dazwischen hängen.

3. Punkt

WIe du es beschreibst ist die Distanz im Steckdosen-Kreislauf evtl. schon grenzwertig (Kabeldämpfung, Gerätewiderstand) wenn dein Bruder noch nicht mit seinem Netzteil dazwischen hängt. Dann ist das Netzteil deines Bruders so zu sagen der "Der Tropfen auf dem heisen Stein".
Develos zum Beispiel signalisieren zu große Kabeldämpfung durch rotes Leuchten. Können sie statt dessen nicht mehr Verbinden blinken sie.

- Überprüfen ob ein anderes Gerät das Problem auf der selben Steckdose verursacht.
etc. probiert ein bisschen rum.
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marlukan
05.03.2017, 15:31

Auch wenn Du das Richtige meinst, Du wirfst hier einige Begriffe durcheinander.

Deine Lösungsansätze sind aber gut.

Das Problem wird wohl durch das Netzteil, oder den Laptop während des Ladevorgangs verursacht.

@DerPcGamer, schau mal ob die Störung auftritt, wenn nur das Netzteil, aber nicht der Laptop angeschlossen wird. Helfen kann eine Steckdose mit Filter, an die dann der Laptop angeschlossen wird. Der Laptop verursacht nämlich ggf. Störungen auf der Stromleitung, die sich eben nur im Datenverkehr auf dieser bemerkbar macht.

0

Ihr teilt Euch ja die Bandbreite des Internetanschlusses, wobei der Rechner Deines Bruders offenbar einen großen Teil in Anspruch nimmt. Kann es sein, dass er Filme lädt/verschickt (BitTorrent) oder auch verseucht ist? Im zweiten Fall würden irgendwelche Schädlinge z.B. Mails im Hintergrund verschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es auftritt, NUR wenn der Laptop auch im LAN/WLAN hängt dann schau, ob an einem Rechner eine statische IP eingetragen ist und ändere das auf DHCP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?