Internet Freundin. Mum verbietet das treffen.. -.-

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich denke einmal da ist der Zug für deine Mutter bereits abgefahren. Und verstehen kann ich das zum Teil.

Denn so einen Notendurchschnitt erreicht man nicht von heute auf Morgen. Und das gleich in 6 Fächern.

Du sagst du willst und wirst in der Schule besser werden. Wie soll deine Mutter das glauben? Über längere Zeit musst du wenig, bis nichts gemacht haben, um so schlechte Noten zu erreichen.

Oder du bist in der falschen Schule. Damit meine ich auf dem Gymnasium, oder der Realschule. Und die schaffst du vielleicht nicht.

Aber selbst dann lassen sich Lösungen für eine Verbesserung finden.

Als einzige Alternative sehe ich das deine Freundin dich vielleicht besuchen darf. Das wäre aber eine sehr große Ausnahme und ein großes ENtgegenkommen von deiner Mutter.

Also erst einmal in der Schule besser werden. Und dann hat deine Mutter keinen Grund mehr zu sagen nein, andere Dinge sind wichtiger.

So, muss ich aber deiner Mutter Recht geben.

Jaseeyx3 05.02.2012, 10:50

Okay. Dankeschön :)

0

Ich verstehe nicht, wo euer Kommenatrenproblem ist. Ich finde, dass du, liebe Jaseeyx3, es nicht einfach hast. Das kann ich voll und ganz nachvollziehen. Ich bin auch 14, habe auch seit einiger Zeit einen Freund, der wohnt nur leider 700 KM von mir entfernt. Ich sitze eigentlich auch nur den ganzen Tag am PC, came mit ihm, telefoniere mit ihm, versuche ihm zu helfen, weil er eben noch 11 ist, und im Sommer treffen wir uns (: Nur ich finde es unfair, dass jeder auf sie herumhakt. Sie kann auch nichts dafür, dass sie eben Sehnsucht hat, weil sie ihre Freundin nicht trifft. Ich sollte dich persönlich ansprechen, aber was soll's ;-) Wir wollen dir zwar alle helfen, aber das bringt nichts, wenn man dir dann keine "Hoffnungen" macht. Es ist schwer, ich weiß. Ich bin auf einem staatlichen Gymnasium und habe einen Zeugnisdurchschnitt von 2,3. Wo ist das Problem? Solang du deine Hausaufgaben gut machst, gute Noten schreibst und gut mit Mitschülern und Lehrern umgehst, ist doch alles okay!? Bei mir ist es eben noch etwas schwieriger, weil meine Eltern nichts von ihm wissen. Ich glaube, andersrum ist es genauso. Nur, wenn er noch 11 ist, ist das ein wenig doof, weil seine Mutter dann natürlich noch mehr aufpasst. Schade eigentlich, aber so ist das Leben. Wenn ich ehrlich bin ist er der einzigste, der mir zuhört, und das hatte ich noch nie, dass ein Freund so... toll einfach ist. Aber es geht hier um dich. ich gebe dir einen Tipp... Versuche, zuerst deine Schulsachen zu machen und dann ins Internet zu gehen. So kannst du mit deiner Mutter einen Kompromiss eingehen.

Und noch an PeerOle: Das ist NICHT dein Problem, wenn die in 6 Fächern 5 steht. Ich stand in 4 Fächern mal 5 und habe einfach die Klasse wiederholt - ich hatte nie wieder Probleme mit Noten jedenfalls. Und ich finde es unter ALLER sau, dass du behauptest, dass es eine Schande wäre, so schlecht zu sein. Das sagt man einfach nicht. Voralleim nicht zu einem so jungen Mädchen. Versetz dich doch mal in ihre Lage!! Oder in meine. Wenn du auf Menschen rumhaken willst, dann bitte woanders. Sie wollte nur einen Ratschlag, mit dem sie sich nicht beleidigt fühlen muss...

Okay, das war's erst mal von mir, ich wünsche dir alles Glück, dass das klappt, hoffentlich bei mir auch ;-) Und viel Erfolg noch. Bis dann

Jaseeyx3 01.03.2012, 22:37

Danke. :) Ja viel glück dir auch!! :)

0

du musst ihr zeigen dass du in der schule nichts so schlecht bist. lern auf die nächste arbeit und schreib ne gute note. dann wird dir deine mutter bestimmt erlauben dass du dich wieder mit deiner BFF triffst.

LG

Jaseeyx3 04.02.2012, 13:06

Danke für den Rat. ;)

Lg.

0

Hmm also du solltest dich wirklich mehr um deine Noten kümmern, sag deinen Eltern sie sollen dir einen Nachhilfe Lehrer suchen!!!

Und wenn die es echt nicht mehr erlauben wollen frag doch ob du bei einer Freundin im Ort das Wochenende verbringen darfst (natürlich sollte die Freundin davon wissen, falls deine Mutter nachfragt) und fahr zu deiner besten Freundin, dann musst du halt mit Zug und so alles selbst organisieren, aber das ist das einzige was mir da einfällt...

Jaseeyx3 04.02.2012, 13:16

hm.. ja vielleicht sollte ich das. danke für deine antwort. c;

0

Ich finde deine Mutter hat recht. In 6 Fächern eine 5 zu haben ist nicht unglücklich, es ist dumm. Ich weiß, manchen Menschen fällt es zu, anderen nicht. Aber so schlecht zu sein ist einfach eine Schande. Deutschland ist ein so schönes Land, wie willst du dieses mit derartigen Leistungen vorran treiben? Ich bin froh, dass deine Mutter so konsequent ist und ich hoffe, dass sie es durchzieht und aus dir noch was wird. Bedenke, alleine diesen Winter ist schon ein Obdachloser den Kältetot gestorben. Vielleicht landest du mit den Noten später auch auf der Straße.

Jaseeyx3 04.02.2012, 12:58

Ja schon aber fragt sich warum das so ist. Ich mache nichts, weil ich nichts bekomme. Wenn sie mich zu ihr fahren lässt dann würd ich mich ja auch verbessern, MACHT SIE ABER NICHT.. -.-

0
PeerOle 04.02.2012, 13:18
@Jaseeyx3

wen bestrafst du, deine Mutter oder dich selbst? Diese Einstellung ist selbst für eine 14 jährige kindisch. Ich gebe zu, dass mir Schule immer zugefallen ist. Ich habe Realschul 1 oder so ohne je gelernt zu haben, aber Englisch zum Beispiel mag ich garnicht, momentan meine schlechteste Note im Zeugnis ( 8 Punkte = Note 3). Ich tue wirklich NICHTS in Englisch als halbwegs zuverlässig die Hausaufgaben und etwas Beteiligung im Unterricht. Bei einer 5 schläfst du ja scheinlich jede Stunde. Zu Deinem Problem, sag deiner Mutter, dass wenn sie dich fährt oder fahren lässt, dass du ihr versprichst Nachhilfe zu nehmen. Könnte klappen.

0
Jaseeyx3 04.02.2012, 13:32
@PeerOle

Ja.. ist ja ok. Ich versuch mich anzustrengen..

0

Schade, daß deine Mutter denkt, wenn sie dir das Treffen verbietet, daß dann deine Noten besser werden. Aber hey, für die Schule mußt du wirklich was tun. Nur am PC hängen bringt dich nicht weiter. Was sagt dein Papa dazu? Vielleicht kann sich ja mal die Mutter deiner Internetfreundin mit deiner Mutter am Telefon unterhalten, da muss es doch ein Kompromiss geben.

Jaseeyx3 04.02.2012, 12:55

Ja.. ich versuch mich ja jetzt zu verbessern. Naja meinem Vater ist das eig. scheiß egal. Ich frag sie mal wenn sie daheim ist..

0

Du zeigst doch deutlich, dass Du Deine Zeit sinnvoller verbringen solltest. Nur Internet und Freundin treffen bringt Dich nicht weiter.

Jaseeyx3 04.02.2012, 12:53

Das ist Sinnvoll ja -.- Und das bringt mich weiter. Ich will und kann nicht ohne sie. Also muss ich sie wieder sehen.

0
hanco 04.02.2012, 12:55
@Jaseeyx3

Du solltest unbedingt Deine Prioritäten klären. Ich sag Dir mal, wie ich das sehe.

  • Du hängst jeden Tag stundenlang im Internet rum, um mit ihr zu chatten
  • Du stellst dich bockig - schließlich ist Deine Entscheidung die einzig richtige.
  • Du nutzt die Zeit nicht zum Lernen

So einfach ist es.

Nutz die Zeit, lerne, dann wirst Du sie auch wiedersehen.

0
Jaseeyx3 04.02.2012, 13:01
@hanco

Hehe da hast du mit allen Punkten recht xD Ja ok dann lern ich halt mehr..

0

Du kannst doch auch so mit ihr chatten / reden.

Außerdem solltest du nicht den ganzen Tag vor dem PC sitzen, sondern endlich mal für die Schule lernen! Ein wunder dass deine Eltern es überhaupt erlaubt haben, dass ihr euch schonmal treffen durftet. Das ist nämlich EXTREMST gefährlich.

Jaseeyx3 04.02.2012, 13:05

Ne. Das reicht mir nicht. Will ihre nähe spüren.. und durch Telefonieren gehts nicht. Btw. waren unsere Eltern beim 1. treffen dabei ;) Jo lern ich halt..

0

Besser in der Schule werden. Und sagen, dass das Treffen nichts an deinen schlechten Noten ändern wird.

hanco 04.02.2012, 12:53

dass das Treffen nichts an deinen schlechten Noten ändern wird.

Aber kein Treffen würde evtl. etwas ändern, wenn er die Zeit nutzt...

0
yan345 04.02.2012, 12:55
@hanco

falsch der psysche tut es weh wenn sich 2 liebende ned sehen können es ist besser was mit der mutter zu vereinbaren oder einfache ohne was zu sagen zu gehen weil wenn ich den verbot von meinter mutter hätte wär ich den ganzen tag am heulen und da würd ich in allen fächern auf ner 6 stehen

0
hanco 04.02.2012, 12:57
@yan345

Falsch! Genau andersherum wird ein Schuh draus. Er hat es selbst in der Hand, dass seine Mutter ihm entgegen kommt und ihn dort hin fährt. Er braucht seine Zeit nur besser nutzen. Nicht das "Verbot" - welches ja nicht mal eines ist - ist schuld an den schlechten Noten sondern die verdrehte Denkweise. Aktion und Reaktion. So ist das nunmal im Leben.

0
Jaseeyx3 04.02.2012, 12:53

Ja das sag ich ihr ja ständig. aber sie meint dann immer nur "Ja, ich fahr doch keine 4 Stunden für dich obwohl du nix tust!" -.- Ich versuch ja besser zu werden..

0
hanco 04.02.2012, 12:53
@Jaseeyx3

Offensichtlich nicht. Und ich kann sie verstehen. Versuchen allein reicht nicht. Dann sitzt man jeden Tag mit der Nase in den Büchern, sucht sich Hilfe bei Klassenkollegen oder Nachhilfe.

0
Jaseeyx3 04.02.2012, 13:04
@hanco

Ganz nebenbei, bin ich ein Mädchen, falls ihrs nicht gelesen habt ist sie meine "aller beste freundin." .. xd

0

meine mum weis von meinen treffen nie was es hilft den besten kumpel zu fragen ob er hilft eine ausrede zu suchen wie z.b.: kannst du so tun als würde ich die ancht bei dir schalfen? oder so halt mach ich auch und die liebe ist stärker als das verbot deiner mutter! viel glück euch zwei ;)

Jaseeyx3 05.02.2012, 10:51

hmm. danke^^

0

Lass deine Mutter den vortritt! Ich weiß wie es ist. Irgendwann wird sie erkennen das du unter den Freundin entzug leidest..

hanco 04.02.2012, 12:58

...den es nicht geben würde, würde er sich in der Schule mehr anstrengen...

0

Was möchtest Du wissen?