Internet-fernbeziehung nach Österreich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmmm ich hör so viel negatives hier aber bei mir und bei einem Freund hat's auch funktioniert. Ich bin seit anderthalb Jahren mit meiner Freundin zusammen und mit ihr verlobt. Wir könnten uns das erste mal nach zwei Monaten sehen. Fast jeden Tag mehrere Stunden Skype und auch auf Skype "geschlafen" weil sie es so mochte. Sie kommt aus Kolumbien und hat ein internship in Polen gemacht. Ich bin also auch hingegangen für Monate, danach ist sie noch zwei mal zu mir gezogen für nen Monat und jetzt bin ich für nen Monat nach Kolumbien gegangen. Sie kommt vorraussichtlich im Dezember für die Eheschließung wieder. Bei meinen Kumpel ist es ähnlich. Er ist allerdings für 6 Monate nach Japan gezogen und sie kommt ihn jede Ferien für Monate besuchen. Wir sind allerdings alle volljährig also kein Problem. Nach Österreich kannst du relativ günstig mit elternzettel fahren. Btw

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen dass das nichts wird. Hatte so etwas auch mal, und es ist nie ein Treffen zustande gekommen. 

Ist dann letztendlich soweit gekommen, dass sie dann irgendwann einen Typen kennen lernte, der eben aus Österreich kam, und damit war ich raus. 

Ach ja, wir waren beide volljährig. Also Probleme wegen Eltern oder dergleichen waren nicht vorhanden. 

tauscht doch mal Bilder aus.Dann wisst ihr zumindest, wie ihr ausseht.

aber was ändert das daran?

das entscheidende ist doch eher der Charakter, und den kann man doch auch so kennenlernen...

0
@thomenHD

Beides ist wichtig. Man muss ja ein Bild vor Augen haben, wenn man an die andere Person denkt. Ich find es wichtig.

0

Was möchtest Du wissen?