Internet extrem Lahm, trotz super verbindung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ferndiagnose ist da erst einmal schwierig. Das Problem kann an mehreren Stellen liegen. Fest steht aber: Eine "hervorragende" WLAN-Verbindung sagt nicht viel aus. WLAN an sich ist störanfällig. Auch bei guter Verbindung kann der Durchsatz mau sein, wenn es entsprechende Störquellen gibt. Es muss erst einmal geklärt werden, wo der Flaschenhals liegt: Auf dem Rechner, im WLAN, an der Internetverbindung selbst. Um das WLAN auszuschließen, schließe den Rechner per Kabel am Router an. Dann kannst Du auf dem Router einen Speedtest machen, um die Internetverbindung zu testen.

Totaler Nerd auf dem Gebiet

na dann passt doch alles! --> http://de.wikipedia.org/wiki/Nerd

mit der wlan verbindung hat das weniger was zu tun.. mach mal mit nem per lan kabel angeschlossenen rechner einen speedtest auf einer der vielen seiten.. wenn die ergebnisse dort wesentlich von deiner vertraglich zugesicherten geschwindigkeit abweichen dann bleibt nur ne störung bei deinem provider zu melden..

Versuch doch mal über Google einen Internet-Verbindungsgeschwindigkeits-Tester zu finden und lass den arbeiten. Vielleicht liegt es an deinem Provider (also Telekom oder wer auch immer)

Was möchtest Du wissen?