Internet Explorer 8 direkt öffnen durch .exe ohne Installation?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ne Virtualbox mit extra Maschiene fällt wohl aus.

Hmmm ich denke nicht das man 2 mal das gleiche Programm vorallem Internet-Explodierer in verschiedenen versionen Installiert haben kann.

Hört sich eh an als kennst du dich aus. Die Installer.exe muss doch zuerst libraries usw. installieren bevor das Programm funktioniert. Ausserdem werden Registry einträge usw. noch eingetragen bevor du es Anwenden kannst.

Meiner Meinung nach ist sowas nicht möglich sry. Mir fallen leider auch nur Alternativen ein dafür von denen gleich 200. :S

MfG

New

Wenn es keine portable Version vom IE gibt, existiert eine solche Möglichkeit nicht, wie du sie in der Frage geschrieben hast!

Das ist nicht möglich.

Falls du es schaffst bitte gib mir bescheid ich möchte wissen wie das geht.

Wir haben es geschafft. :-) Informier dich über die Freeware "Cemeyo". Damit kannst du kostenfrei einmal installierte Software zu einer virtualisierten Anwendung machen. Also du musst sie nie wieder installieren und kannst einfach die .exe z.B. vom Stick starten. Das Programm macht genau wie Thinapp aus einem normalen Programm was du installieren musst eine Portable Version, die einfach mit Doppelklick ohne Installation gestartet werden kann. Du musst die Software die du damit zu einer Portable Version machen willst jedoch einmal installiert haben, dafür eignet sich am einfachsten eine Virtuelle Maschine mit VirtualBox. Ist recht easy und funktioniert, les dich in die Software ein. :-)

0
@GamerNeo

Kenn ich aber ich dachte du wolltest keine Alternativen?^^

0
@newb33

es ist keine alternative? wir haben eine portable version des ie8 als .exe die wir auf jedem x-beliebigen rechner ohne weiteres ausführen können?

0

Was möchtest Du wissen?