Internet eines weit entfernten PC's benutzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist etwas schwer verständlich, was genau du machen möchtest.

Im folgenden werde ich deinen PC als "PC1" und den 10km entfernten PC als "PC2" bezeichnen.

Hat PC1 kein Internet und du möchtest über PC2 ins Internet? Dann musst du irgendwie eine Verbindung zwischen PC1 und 2 schaffen, zum Beispiel mit Richtfunk.

Haben sowohl PC1 als auch PC2 Internet und du möchtest, dass wenn du mit PC1 ins Internet gehst alles über PC2 geleitet wird, damit die IP-Adresse von PC2 bei den Servern zu denen du dich verbindest angezeigt wird? Dann musst du z.B. einen VPN-Server auf PC2 erstellen und von PC1 mit einem VPN-Client auf den Server verbinden. Dann wird alles was von PC1 kommt über einen verschlüsselten VPN-Tunnel erst ins Internet, vom Internet zu PC2 und dann wieder "normal" ins Internet geleitet.

Oder willst du etwas ganz anderes? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dotter1981
26.01.2016, 18:15

Ich habe es eher so verstanden, dass er die IP von PC 2 nutzen möchte.

0
Kommentar von RIPNikolai
27.01.2016, 12:21

Mein Ziel ist es, das Internet des PC2 anstatt das von PC1 zu benutzen, da dort wo PC1 steht, eine verhätlnismäßig schlechte Verbindung herrscht.

0

Ich spreche davon, ob man nicht durch irgendein Netzerwerk oder ähnlichem, sich mit einem anderen PC verbinden könnte

welches "Netzwerk" würde dir da jetzt in den Sinn kommen ??

über das Netzwerk "Internet" könntest du auf den anderen Rechner zugreifen, aber das willst du nicht ;)

eine WLAN-Verbindung bzw. Richtfunk wäre theoretisch bei freier Sichverbindung möglich, der Aufwand steht aber nicht dafür

eine eigene Kabelverbindung wird dir ja auch nicht vorschweben ;)

eventuell meinst du ja etwas anderes ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das Netzwerk, dass du dazu benötigst, ist aber auch das Internet. Wenn du also nicht mal ein paar hundertaussend Euro in eine Direktleitung investieren willst, benötigst du einen eigenen Internetzugang, um den Zugang des anderen PC zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich geht das.  Du brauchst nur eine Verbindung zu dem anderen Rechner und schon kannst du ihn als Proxy nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann man. Du kannst ein virtuelles privates Netzwerk z. B. über OpenVPN zu dem anderen Rechner aufbauen und dessen Internetverbindung für über Netzwerk verbundene PCs freigeben. Oder du richtest ihn als Proxy-Server. Das wäre aber problematisch, da sich die IP des entfernten Rechners ja vermnutlich regelmäßig ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dotter1981
26.01.2016, 18:17

Upps, habe gerade gesehen, dass du keine Netzwerke nutzen willst. Dann ginge es nur über Richtfunk oder speziell dafür ausgelegte W-LAN-Antennen (die man auf dem Dach installiert).

0

Wenn du wirklich dessen Internet Zugang nutzen willst legst du entweder ein Glasfaser Kabel oder Probierst es mit Richtfunk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?