Internet: Download/Upload immer seeeehr variabel, muss das sein?

3 Antworten

Eigentlich ist dieses Verhalten mittlerweile schon fast normal, denn Du die Anbieter (in Deinem Falle 1&1) hängen sehr viele Leute an diese Leitung, sodass Du zu Stoßzeiten einfach weniger Kapazität zur Verfügung hast. Da hilft nur, dass Du von Deinen Messungen Screenshots machst und diese in einer Beschwerdeemail an den Kundenservice weiterleitest. Meist hilft es, denn dann stellen die intern irgendetwas um.

Auch ein Speedtest-Server ist nicht bei euch um die Ecke, sondern irgendwo in Deutschland. Daher wird die Verbindung von dir zum entfernten Server gemessen, nicht die Leitungsgeschwindigeit in eurer Straße.

Der Speedtest sucht den nahsten Host, der liegt bei mir in Arnheim (Niederlande) und die Tests sind verlässlich, ich bekomme die selben Werte auch am PC, der direkt mit dem Router angeschlossen ist am Programm von 1&1 selber.

0

Es gibt da ein Grunsätzliches Problem, wenn man einen Vertrag führ eine 16000er Leitung hat ist das nich die Garantierte Rate sondern man bezahlt für eine bis zu 16000er Leitung wenn du nun eine Leitung haben willst die das immer schafft musst du viel mehr Geld ausgeben.

Und ein zweites Problem ist dass die Leitung durch andere auch noch belastet wird. Wenn z..B. 200 Leute die ebenfalls auf eurem Verteiler draufhängen im Internet sind wird die Leitung die zu den Leuten geht durch 200 geteilt daduch verlierst du noch mehr an geschwindigkeit. Am schlimmsten ist das wenn es noch keine Glasfaserleitung zu dir gibt.

Leider kann man dagegen nicht viel mach, mann kan nur hoffen, dass balt eine neuere Leitung verlegt wird.

Was heißt hier viel mehr Geld ausgeben? Wofür genau? Würde sich dann etwas verbessern?

0
@ahdsfsds

Die Normalen Tarife die du von den Anbietern bekommst haben nur die möglichkeit dier die Leistung zu geben die angegeberne Downloadrate bekommt man sogut wie nie aber es gibt auch Verträge bei denen du eine gewisse downloadrate Garantiert bekommst und die hast du dann wirklich immer aber daführ muss man 1. ein Konzern sein und 2. um die 500€ aufwärts (je nach Geschwindigkeit die man haben möchte) hinlegen.

0

Wie viel Bandbreite, um Minecraft Inline zu spielen?

Hey,

Wie viel Bandbreite brauche ich, um Minecraft Online ohne Internetlaggs zu spielen?

Download? Upload?

MfG Manta^^

...zur Frage

Download/Upload Geschwindigkeit gut?

Sind 16.8 mb/s (download)und 5.6 mb/s (upload) gut? Danke im vorraus, Silver

...zur Frage

Welche Bandbreite hat die NASA?

Ich würde gerne genauer wissen mit wie viel GB die Down und Uploaden können ich weiß nur das die das beste Internet haben aber keiner sagt was für eine Bandbreite die haben und was für Kabel die haben

...zur Frage

VDSL Abends sehr langsam :/

Hallo zusammen!

Ich beziehe schon nun seit 14 Monaten mein VDSL bei o2. Habe nie Probleme gehabt. Immer konstant 22er Ping 47,8 Download und 9,2 Upload.

Nun habe ich seit 1 Woche jeden Abend ab ca. 19:00 bis 24:00 einen 55er Ping einen 1,6er Download und 2,7er Upload.

Ich kann wirklich die Uhr danach stellen.

Das kuriose ist, dass ein Speedtest der Telekom mir komplett andere Ergebnisse liefert. Undzwar 30er Ping 23er Download und 9er Upload.

Der tatsächliche Download in Steam oder Origin liegt bei den Problemzeiten bei ca. 800 KB/s und 1,5MB/s.

Wenn alles normal ist eigentlich immer 4,7 bis 5,2 MB/s

Wohne in Solingen, falls das hilft.

Wollte nur wissen ob es an meinem Anschluss liegt oder das eine generelle Störung ist.

Lg, XAcroX

...zur Frage

Besserem Upload für Livestream?

Hi, ich versuche schon seit einiger Zeit einen besseren Upload zu bekommen. In meinem Kaff ist die maximale Bandbreite bei 6000kb/s. Ich habe einen 6,5er Download und einen 0,5er Upload wenn es gut läuft. PC ist per Lankabel mit dem Router verbunden.

Ich hoffe mir kann jemand helfen das ich vernünftig lifestreamen kann.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?