internet Browser FIREFOX startet nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Betriebssystemangaben könnten der Community dabei weiterhelfen dir zu helfen.. Aber ich rate einfach mal ab hier:

  • check den Autostart Ordner

  • guck unter msconfig bei systemstart welche anwendungen alle gestartet werden

  • guck unter systemsteuerung -> programme deinstallieren welche programme die du nicht kennst deinstalliert werden können informier dich aber vorher obs sich zum beispiel um antivieren programme etc handelt

  • guck unter firefox in deinen erweiterungen welche erweiterungen du nicht kennst und deinstallier sie

  • schliesse alle anwendungen und guck im taskmanager (Strg+Shift+Esc) unter prozesse (vorher auf "ansicht"-> "spalten auswählen" und mach ein häkchen (wenn noch nicht da) bei abbildpfadnahme, beschreibung, abbildnahme und kontrollier welche programme du nicht kennst alle programme unter C:\windows und dem ordner mit deinem antivirenprogramm kannst du im grunde vertrauen alle anderen kontrollierst du im internet was die machen wenn es programme mit komischen namen wie "afwoifhao.exe" gibt oder welche die unter "C:\Users*benutzername*\AppData\" abgespeichert sind sind verdächtig kontrollier deren namen im internet und wenn du merkst dass es sich um ein virus handelt klickt du rechtsklick auf den prozess auf "dateipfad öffnen" beendest den prozess und löschst den gesammten ordner wo sich dieser prozess befindet

Guck mal dass du unnötige Toolbars deinstallierst. Und deinstalliere alle Addons von browsern. Und deaktiviere mal sachen in deinem Autostart.

Was möchtest Du wissen?