Internet Beziehung treffen. sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi ich habe meine Freundin im I-net kennengelernt und als wir uns treffen wollten also zum 1. Mal da MUSSTE ich es meinen Eltern sagen weil sie ein Stück weiter weg wohnt und meine Ma fuhr mich hin und schaute sie sich an und ließ uns dann allein. Mein Handy musste aufgeladen und telefonierbereit sein und sie blieb eben auch die ganze Zeit in der Stadt fals etwas nicht so läuft wie es sollte. Ich denke wenn man möchte das etwas aus so nem Treffen wird muss man sich von seinem eingeschränkten Denken befreien damit man nicht gleich in Panik ausbricht und sich denkt ''Oh mein Gott was da alles schief gehen kann und bla''. Bei mir lief es echt gut und ich denke das wird bei dir auch so sein denn ihr kennt euch und habt euch schon übers I-net gesehen. Also kannst du sicher sein das es kein alter, pedophieler Sack ist. Ach und wegen minderjährig. Ich denke da sollte es kein Problem geben ich meine ihr wollt euch nur sehen und nicht gleich in die Kiste springen. Ich denke du solltest dir erstmal ein Bild machen und dann entscheiden ob es eine Beziehung ist. Etwas Vorsicht sei aber dennoch geboten aber eigentlich sollte nichts schlimmes passieren. Ich hoffe ich konnte helfen LG

Wie alt seid ihr und wie lang geht das ganze schon? Es kommt immer drauf an. Wenn man sich noch nie persönlich gesehen hat würde ich auch mit dem Ausdruck 'Beziehung' vorsichtig umgehen. Es kann gut gehen aber auch nicht. Ich habe meinen Freund auch im Internet kennen gelernt und mittlerweile sind wir 4 Jahre zusammen. Pass auf' dass euer erstes treffen an einem öffentlichen Ort stattfindet und vertraue nicht zu schnell.. Ansonsten wünsche ich euch viel Glück.

Hallo ,

ich würde sie Irgendwo in der Mitte an einem öffentlichen Ort treffen ! Geht dann zusammen in ein Eis-Cafe und lernt Euch mal real kennen!

Damit hältst Du das Risiko gering! Du solltest deinen Eltern aber auf jeden Fall von dem Treffen erzählen ! Sie sollten doch verstehen , dass Du das Mädchen kenen lernen möchtest ? Vielleicht bringen sie Dich auch dorthin?

GLG und viel Glück , wünscht Dir ,clipmaus :-))

geh nicht zu ihr in die wohnung. ihr könnt euch ja mal draußen irgendwo treffen und "besser" kennelernen. dann irgendwann wenn ihr mal zum andren nachhause wollt,sag deinen eltern auf jedenfall bescheid, gib ihnen die adresse und telefonnummer.

Sie wohnt leider wirklich schon weit weg. Einmal kurz treffen geht da nicht, aber sie würde auch zu mir kommen und treffen würde ich sie ja an Bahnhof. Da ist ja recht viel los. ^^

0

Du kannst dich doch von deinen Eltern zu ihr nach Hause fahren. Oder sie kommt zu dir, ihr Vater oder ihre Mutter können sie zu dir bringen und gleich deine Eltern kennen lernen.

Ich glaube weniger das meine/ihre Eltern wirklich Zeit/lust dafür hätten und irgendwie wär mir das auch peinlich

0

Was möchtest Du wissen?