Internet Abzocke bei Groupon.de

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hatte bisher nur gute Erfahrungen mit Groupon, d.h. Gutschein kaufen, Gutschein einlösen, alle sind zufrieden. Muss man allerdings einen oder mehrere Gutscheine zurückgeben, stellt sich nach meiner Erfahrung Groupon sehr laienhaft an. Einmal kann man den Account bei Groupon nicht finden, dann ist man anscheinend nicht registriert, dann hat man den (die) Gutschein(e) nicht gekauft. Eingescannte Gutscheine und als PDF Datei als Beleg zugeschickt kann man nicht öffnen und zu guter Letzt wird man an das Unternehmen verwiesen, das die Gutscheine einlöst. Bin total verägert, da es hier um 196,-€ geht. Für den Alltag und um mal billig essen zu gehen, Groupon ja, beim Rest sollte man genau überlegen. Mein Eindruck aus dem Schriftverkehr ist, alles billige Arbeitskräfte, die keine Ahnung von dem haben, was sie tun. Schade, die Idee von Groupon ist grundsätzlich nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Firma noch existiert und nur den Service für die Reinigung eingestellt hat, muss die Firma deinen Wagen reinigen. Da sie den Coupon ja auch verkauft haben und auf die AGB`s hinweisen. Es gibt 2 Möglichkeiten: 1. Die Firma reinigt deinen Wagen zu den Konditionen des Coupon´s (verbindlich, da Vertrag) oder 2. Die geben Dir das Geld zurück. Ich würde es an Deiner Stelle schriftlich machen. Eine Kopie an Coupon, Original an die Firma. Vergiss den Hinweis auch nicht, dass Du auch den Rechtsweg gehen würdest, falls keine Einigung statt findet. Manchmal hilft einfach ein Drohbrief in netter Form ;-) Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koernerfresser
14.03.2012, 14:02

"Geld zurück" gäbe es von Groupon, da die Firma von Groupon noch keines erhalten hat. Man hat auch als Kunde an Groupon bezahlt, also würde ich auch erstmal an die herantreten.

0

Bevor Du an Verklagen oder Krieg denkst, wende Dich doch einfach an Groupon. Es ist immer möglich, daß ein Partner den angebotenen Dienst nicht weiter anbieten kann (Gründe sind vielfältig, Du kannst auch beispielsweise ein in der Zwischenzeit geschlossenes Restaurant nicht verklagen). Das sind normale Vorgänge (auch wenn sie für den Kunden ärgerlich sind), und keine Straftaten.

In der Regel erstattet Groupon den Kunden das Geld, bzw. gibt Dir eine Gutschrift, die auf einen späteren Kauf angerechnet wird. Also: wende Dich mal an Groupon und schildere Dein Anliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koernerfresser
14.03.2012, 14:06

Nachtrag zu "keine Info des Unternehmens an Dich": das Unternehmen selbst (also die Reinigungsfirma) hat keine Daten der Kunden. Dort ist bekannt, wie viele Gutscheine verkauft worden, und welche Nummern diese haben. Das ist aber auch schon alles. Die Reinigungsfirma KANN Dich persönlich also gar nicht informieren, selbst wenn sie es gewollt hätte. Die Daten hat aber Groupon, und von der Seite aus hätte dann eine Info kommen können (bzw. sollen, wenn man kundenfreundlich sein möchte).

0

Wenn es den Laden an sich noch gibt, Anzeige erstatten, das nächste Polizeirevier ist nicht weit.

Wäre gut, wenn du ein paar Leidensgenossen finden würdest, im Zweifel muss Groupon die Daten der Kunden an die Staatsanwaltschaft herausgeben.

Ob du dein Geld bekommst, ist etwas anderes, das müsstest du auf dem Zivilweg einklagen, ich würde denen erst einmal einen bitterbösen Brief schreiben.

Leserbriefe an das örtliche Käseblatt kommen auch immer gut bei solchen Geschichten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hadeve
14.03.2012, 08:57

mit dem Käseblatt würde ich mir noch überlegen, denn der Bumberang kommt mit einer Verleumdungsklage zurück...

0

du könntest die verklagen...aber wenn es wenig aussicht auf erfolgt hat--> abbuchen unter:lebensrisiko...schade !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadBoy4ever
14.03.2012, 08:56

Das hat eine fast hundertprozentige Chance auf Erfolg, wenn es den Laden noch gibt.

0

wenn das unternehmen den dienst nicht mehr anbietet, selbst aber noch existiert, sind sie verpflichtet dir dein gezahltes geld zu erstatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iris66
14.03.2012, 08:50

ich bin auch zur kasse und wollte mein Geld, sorry....können wir nicht zurückzahlen....dreht sich rum und geht weg

0

Groupon ist eigentlich seriös.wende dich an das Unternehmen,da scheint was schief gelaufen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iris66
14.03.2012, 08:54

ich habe schon öfters dort mir etwas gekauft und war auch immer zufrieden

0

Was möchtest Du wissen?