Internet Abo kündigen das ich abgeschlossen habe?

2 Antworten

Das musst Du nicht widerrufen das sind Abzocker,die haben mehrere Seiten,das ist auch eine von ihnen

https://roomflix.de

bei beiden ist das Impressum völlig falsch,auch bei Deinem Anbieter eine deutsche Mobilfunknummer über die niemand erreichbar ist,Anschrift völlig falsch,Sitz in England usw

vor den falschen Streaminganbieter wird schon lange gewarnt,zahle da auf keinen Fall etwas egal womit die drohen

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/onlinedienste/dubiose-streamingportale-locken-in-abofalle-was-sie-wissen-muessen-21823

es werden Mahnungen voneinem Inkassodienst kommen der auch nicht exestiert,bei Roomflix war es Oscar Inkasso,da auch falsche Telefonnummern mit berliner Vorwahl die gar nicht geschaltet waren,auch da nicht enschüchtern lassen und alles ignorieren!

https://www.verbraucherschutz.com/warnungsticker/ot-inkasso-e-mail-droht-mit-pfaendungstermin-nicht-zahlen/

Das müsste in den Geschäftsbedingungen stehen. Der Widerruf wird schwer werden, da du das Abo selber abgeschlossen hast. Du kannst probieren, dein Abo vorzeitig zu kündigen.

Das sind Betrüger,da muss und kann gar nichts widerrufen werden weil die Emails im Nirvana verschwinden,alles was die an Telefonnummern und Emailkontakte angeben ist falsch,nur ihre Bankverbindung in England ist echt.

1
@andie61

ja danke habe weiter unten das auch kommentiert.

0
@andie61

das ist doch egal jetzt, ich habe die Seite falsch gelesen und gut ist.

0

Was möchtest Du wissen?