Interessiert er sich wirklich für mich oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Meistens trügt einen das Gefühl leider nicht. Wenn es sich irgendwie falsch anfühlt und du ihm aus völlig unerklärlichen Gründen seine Zuneigung nicht abkaufst, dann solltest du erst einmal vorsichtig sein.

Er scheint schon daran interessiert zu sein, mit dir Kontakt zu haben, sonst würde er weder nach deiner Nummer gefragt haben, noch mit dir Zeit verbringen. Wenn er dir private Dinge aus vorausgegangenen Beziehungen und auch aus anderen Sparten seines Lebens erzählt, dann möchte er entweder
-instinktiv schauen, wie du reagierst, um zu checken, ob es sich überhaupt lohnt mit dir weiter Kontakt zu halten- vielleicht hatten seine Verflossenen Eigenschaften oder Meinungen, die er bei einer neuen Liebe nicht aushalten wollen würde. Das würde auch erklären, weswegen du das Gefühl mit dem Nicht-Ernst-Nehmens hast- er ist noch gar nicht in dich verknallt, sondern findet dich attraktiv und möchte dich mehr kennen lernen.
- eine Vertrauensebene schaffen- tatsächlich erzählen viele Leute private Sachen über sich, um dem anderen die Möglichkeit zu geben, ins Gespräch zu kommen und eine Form von "Sicherheit" zu signalisieren.

An deiner Stelle würde ich seine Aufmerksamkeit genießen und das gemeinsame Tanzen. Lernt euch erst einmal etwas besser kennen und überstürzt es nicht. Genieße die gemeinsame Zeit, lass dich zu nichts drängen, und mach dir keinen Stress- das wird schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke er versucht die Stimmung zu lockern. Aber hör ihm einfach zu aber wenn es zu viel für dich wird dann sag es ihm :)
Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?