Interesse an einem Mädchen. Wie soll ich vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit der Haltung "ich will nicht alles zerstören", könnte genau das passieren. Anstatt das Negative zu vermeiden, solltest du lieber an das Positive glauben. Mach dir nicht zu viele Gedanken, sondern schreibe das, was du auf dem Herzen hast. Unsicherheit ist vollkommen ok, manchmal sogar ganz süß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort "Vorgehen" finde ich nicht gut. Das riecht so nach all dem, was dir die Gesellschaft jetzt schon an Verhaltnesmustern und Erwartungen (der Mann muss an die Frau "rangehen", sie erobern, flach legen, etc., etc....am Schluss steht ein Häuschen im Grünen und die Arterhaltung). Lass dich von dem ganzen Quatsch nicht unter Druck setzen.Auch nicht von deinen angeberischen Kumpels, die schon weiß Gott was für Erfahrungen haben - oder es wenigsten behaupten. Wenn ihr füreinander bestimmt seid, werdet ihr euch doch sicher anlächeln (ach so - ihr seht euch ja so selten, das wäre aber wichtig!), ein bisschen erröten...und die Schose sollte ganz sachte von alleine ins Laufen kommen. Was du machen kannst - frag sie, ob sie interessiert wäre, mal was zu unternehmen (Kino ist ja der Klassiker). Dann weiß sie Bescheid und hat die Möglichkeit entsprechend darauf zu reagieren. Nimmt sie an, ist sie wohl etwas interessiert, wenn nicht, dann eben nicht. Dann würde ich aber auch nicht mehr mit ihr chatten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:)

Schreib doch einfach, und frag, ob ihr euch mal treffen wollt in der Stadt oder so zum Beispiel? Schlimmstenfalls sagt sie nein, oder halt indirekt. Aber das würde doch auch euer Verhältnis nicht komplett zerstören, nehme ich an.

Liebe Grüße:) und Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie fragen ob sie mit dir ins Kino gehen will oder so...Viel Glück!! xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?