Interesse: Wirtschaft und Verwaltung - doch was im Lebenslauf als Hobby eingeben?

3 Antworten

In welche Richtung gehen diese Texte? Kannst Du das in Richtung Wirtschaftskomentare in Schülerzeitung oder Wirtschaftsnachrichten für deine Klassenkammeraden "hintrimmen"?

hm, also ich weiß nicht ob ich deine frage richtig verstanden habe, aber ich kann gut Texte Analysieren und wiedergeben, Zeitungsartikel kann ich auch sehr gut schreiben :) Aber mir fehlen die passenden Worte, dies fachlich im Lebenslauf wiederzugeben. Schonmal Danke :))

0

Wenn es dir zu blamabel ist, lass doch Hobbys raus. In den Lebensläufen beispielsweise auf www.designlebenslauf.de hat man auch auf Hobbys/Interessen verzichtet.

Ich würde schreiben: Texte und Kommentare verfassen, Familie, Freunde..... Müsste den Leser eigentlich neugierig stimmen :-) Und als Hobby Familie und Freunde anzugeben halte ich überhaupt nicht für blamabel, sondern spricht aus meiner Sicht viel mehr für ein stabiles soziales Umfeld und Kontaktfreudigkeit. LG

ja das stimmt auch wieder :) Danke für deine Hilfe, das ist schonmal eine gute Formulierung :) Danke!

1

Brauche Hilfe Bitte! Fachabi abbrechen und was dann? Wie gehts weiter? HILFE

Also ich bin 17 Jahre alt und bin in der 11 Klasse, ich mache grad mein Fachabi in Wirtschaft und Verwaltung.

(Fachabi = 3 Tage Praktikum und 2 Tage Schule in der Woche)

Im ersten Halbjahr lief alles ganz ok (also alles im dreier Bereich) Doch mit der Zeit hab ich mich verschlechtert in VWL, Rechnungswesen und Mathe. Es wird mir grad einfach zuviel, mit der Schule, dem Praktikum und dann habe ich noch private Probleme.

Wir schreiben pro Halbjahr eine Arbeit in jedem Fach und die Note von dieser Arbeit ist sehr entscheidend für das Zeugnis.

Ich habe in VWL eine 5 geschrieben, in Rechnungswesen eine 4+ , in Englisch eine 4, in Mathe eine 5+ und in Deutsch stehe ich auf 3

Ich werde mit diesen Noten sitzen bleiben. Aber ich möchte mein Fachabi nicht weiter machen, weil ich mir sicher bin das ich es wieder nicht schaffe. Das ist einfach zu viel für mich.

Deswegen möchte ich mein Fachabi abbrechen. Jetzt meine Fragen wenn ich jetzt abbreche muss ich mich dann mit dem Zeugnis was ich im nächsten Monat vor den Sommerferien bekommme bewerben, oder kann ich das aus der 10. klasse nehmen ? Was soll ich in meinen Lebenslauf schreiben ( Fachabi abgebrochen) ??

Ich wollte gerne eine Ausbildung am Flughafen machen, aber die nehmen erst Leute ab 18. :/ Was soll ich in diesem einen Jahr denn machen ? :(

Könnte ich auch noch hoheren Handel machen mit diesen Noten ?

Ich weiß es sind viele Fragen auf einmal aber ich bin grad echt am verzweifeln. Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet :) DANKE

...zur Frage

Lebenslauf, Hobbys?

Muss man Hobbys mit in den Lebenslauf schreiben ? Wenn ja, was schreibt man rein? Joggen? Mit anderen was unternehmen? Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Hobbys Lebenslauf?

Sollte man diese Hobbys mit in einen Lebenslauf schreiben?

Lieblingsfächer: Deutsch, Englisch Politik Hobbys: Fotografie, Reisen, Fitnessstudio, Freunde-treffen

Was meint ihr? Geht um einen Schulplatz.

...zur Frage

Bewerbungsschreiben Jahrespraktikum FOS Wirtschaft?

Ich habe mich am Samstag für die 2 jährige Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung beworben. Heute habe ich von der Schule die Einladung für eine 'Praktikumsbörse' bekommen. Dort sind dann verschiedene Betriebe bei denen ich mich schonmal vorab vorstellen und bewerben kann (für das Jahrespraktikum) Die Schule hat mir gesagt ich soll einen Lebenslauf, die letzten Schulzeugnisse und ein allgemeines Anschreiben mitbringen. Meine Frage wäre, wie so ein allg. Anschreiben aussieht? Es ist ja nicht an eine bestimmte Firma gerichtet, sondern eben allgemein für einen Praktikumsplatz. Und soll man dann anstelle der Straße usw. des Betriebes (was ja immer links oben steht) einfach nichts schreiben? Und soll ich mehrere Bewerbungen mitnehmen weil ich mich ja wahrscheinlich bei mehreren Betrieben bewerben werde. Ich hab echt keine Ahnung wie soein Anschreiben aussehen soll. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

...zur Frage

Lebenslauf,Hobbys und Interessen

Hallo ich bin grade dabei mich zu bewerben (lebenslauf schreiben) und ich hätte eine fragen was ich in die Spalte Hobbys und Interessen schreiben sol bzw. wie ich es formulieren soll. Also ich sitze recht viel vorm PC und Interessiere ich halt für den PC weiß viel über den PC hardware und Software...ich spiele aber auch Videospiele (glaub nicht das das in einen Lebenslauf gehört)...... Könnte mir einer sagen wie ich das dahin schreiben soll ?

PS: Bewerbe mich als IT-System Elektroniker und Fachinformatiker für Softwareentwicklung

...zur Frage

Ist Meditation ein Hobby?

Ist Meditation ein Hobby? Ich schreibe derzeit an meinem Lebenslauf für eine Ausbildung, als Industriekauffrau (kaufmännischer Bereich) Aussagekräftige Hobbys habe ich leider nicht, deswegen steht bei mir im Lebenslauf: Interessen und Hobbys: Joggen, Schülerfirma (auch bekannt als Juniorfrima oder so) weis nur leider nicht wie ich des formulieren soll, da ich vor kurzem Angefangen habe zu Meditieren habe ich mir gedacht dies ins Lebenslauf mit rein zunehmen, aber ich will nicht unüberlegtes tun.

Um schnelle Hilfe würde ich mich freuen

Liebe Grüße

Anna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?