interessante themen für ein buch?

5 Antworten

unabhängig vom thema finde ich es gut, wenn personen im laufe der geschichte verschiedene seiten von sich zeigen.

Also ich finde Bücher mit viel Fantasy und epischem Erzählstil schön... Jedoch finde ich gibts nichts über schöne Horror-Psycho-Thriller,die an die Realität angelehnt sind.Mit echten Orten und realistischen Namen und ner tollen,spannenden und nicht zu leicht zu durchblickenden Story. so wie Bücher von King

ich stelle diese frage, weil ich eine geschichte habe, die mir sehr interessant scheint... nur hat ja jeder mensch ein anderen geschmack.

es handelt sich um die geschichte eines großstadtmädchen,dass in einen instabilen umfeld aufwächst. früh kommt sie mit drogen, sex und kriminalität in berührung. die familiere situation macht es nicht leichter, ihr stiefvater missbraucht sie als sie 8 jahre alt war.mit 9jahren beging sie ihren ersten selbstmordversuch, es sollte nicht der letzte bleiben. (es folgten schwierige jahre...) mit 18 jahren... zieht sie in ihre eigene wohnung. schnell entdeckt sie das partyleben für sich, koks gibt es jetzt schon zum frühstück.sie gerät in ein teufelskreis. schnelles geld scheint die beste lösung. sie wird die turbulenteste zeit ihres lebens erleben...( HAUPTTEIL ) 4 jahre später: HAFTBEFEHL

das soll natürlich nur ein kurzer überblick sein... hört sich vllt nicht so spannend an, aber den haupteil kann ich jetzt nicht zusammengefasst darstellen. zu komplex.

das ist eine wahre geschichte.

meint ihr solche wahren geschichten werden gern gelesen???

Ich kenne nur eine DVD die dazu passen würde. "Reign over me". Ob es das auch als Buch gibt weiß ich nicht...

Warum Leute fremde Geschichten brauchen - anstatt der eigenen Realtät mehr Erlebnisse zu geben. ^^

PS: Horror-Psycho-Krimi-Grausamkeitsgeschichten finde ich persönlich ganz und gar nicht unterhaltsam - im Gegenteil eher angst- & krankheitsfördernd.

Was möchtest Du wissen?