Interessante Jobs und Praktika?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mir in deimem fall irgend eine grße firma suchen wo du bei den Auszbildenen mit dabei sein kannst, die vileicht ein super ausbildungs zentrum haben in dem du dann bist
so das du einiges ausprobieren und und selber machen kannst
Weiß ja nicht welches so  was bei euch in der nähe haben.
Das ist immer gut und kann total schön werden.
Oder du nimmst eins bei der Polizei oder tust was gutes und hilfst im Krankenhaus altenheim oder Kindergarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fitneßtrainer im Studio ist wohl einer der langweiligsten Berufe aller Zeiten- immer das Gleiche und schlechter Verdienst. Ansonsten gibt es aber in Deutschland alleine ca. 350 Ausbildungsberufe - da solltest du schon noch genauer schreiben, was deine Interessen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilverBlade221
12.10.2016, 08:47

Ich weiß ja nicht was mich interessiert :/. Die meisten um mich rum denken sich: "JAAA, KFZ-Mechatroniker" und fertig... haben das gefunden, interessiert sie und dann machen sie das.

Ich weiß nicht was mich da groß interessiert :/ nur was mich überhaupt nicht interessiert.

Und wieso meint jeder das der Beruf Fitnesstrainer einer der langweiligsten Berufe ist ??? Wenn ich Leute frage die selber in meinem Fitnesscenter arbeiten sagen die immer das dass ein toller Beruf ist und auch die bei mir im BvB...

Ich mag halt nichts mit Autos machen oder Essen oder halt handwerkliches auch nicht :/

Aber Danke für den Kommentar :)

0

Was möchtest Du wissen?