Interessante Fische in leichter Haltung?

2 Antworten

Anfängerfreundliche Fische gibt es einige. Wenn du keine Guppys willst, dann schau mal nach Black Mollys, Plattys, Neons, Panzerwelsen, oder Antennenwelsen. Auch recht einfach und nicht so anspruchsvoll in Sachen Platz sind Roter von Rio, Rotblauer Kolumbianer, Kaisertetra, Schwertträger.

Achte allerdings darauf, dass die Fische untershciedliche Wasserwerte brauchen. Guppys und Black Mollys benötigen z.B. hartes Wasser im leicht alkalischen Bereich (PH 7+), wohingegen die Neons und Panzerwelse weiches Wasser im leicht sauren Bereich brauchen (PH unter 7). Wenn du dich z.B. für Neons entscheidest, solltest du auch beachten, dass diese Schwarmfische sind und in größeren Gruppen (10+) gehalten werden sollten.

Hallo,

was verstehst du denn unter "sie sollten aber faszinierend aussehen und auch spannend sein"?

Fische, die durch Reifen springen oder Purzelbäume machen etc. gibt es leider nicht. Und das Aussehen eines Fisches beurteilt jeder anders.

Wenn du spannende Tiere suchst, dann solltest du vielleicht weder Axolotl noch Fische wählen, denn mehr als anschauen und zuschauen, wie sie hin und her schwimmen, kann man mit ihnen nicht machen.

Und selbst Kampffische - deren Name natürlich toll klingt und Aufregung verheißt - sind extrem "langweilige" Fische, weil sie noch nicht einmal hin und her schwimmen, sondern zumeist ruhig an einer Stelle "stehen" oder auf einem großen Blatt liegen.

"Spannend" würden die nur, wenn du zwei Männchen gemeinsam in einem AQ halten würdest. Da dies aber mit dem Tod eines Fisches enden würde, ist dieser "Vorschlag" natürlich nicht ernst gemeint.

Damit ein Aquarium wirklich der wunderschöne Hingucker wird, den man so gerne bewundert, muss man sich im Vorfeld super gut informieren. Sonst hat man nach wenigen Wochen eine grüne, übelriechende Brühe mit einer Algenpest, gammelnden Pflanzen und kranken und sterbenden Tieren.

Einge Dinge zum Nachdenken noch:

  • "Normales" Wasser gibt es nicht, denn erstens kommt überall ganz unterschiedliches Wasser aus der Leitung (Härte, PH-Wert) und zweitens brauchen unterschiedliche Fischarten eben auch ganz unterschiedliches Wasser.

  • Der Aufwand, wenn man ein wunderschönes und gepflegtes AQ haben möchte, ist schon ziemlich hoch - zumindest zeitlich gesehen.

  • Auch die Kosten eines AQ - vor allen Dingen die Stromkosten - sollte man nicht unterschätzen. Das summiert sich ganz gewaltig.

Aber wenn du vielleicht mal schreibst, was du als "faszinierend" und "spannend" bei Fischen erwartest, dann ist es einfacher, dir passende Vorschläge zu machen.

Gutes Gelingen

Daniela

Spannende fische..darunter verstehe ich dass es nicht die "Beautyqueens" der Fische sein sollten. Interessant finde ich Tiere wie: Riesendornauge und Lila Aalgrundel :) Also Fische/Wassertiere die ein fastzinierendes Aussehen haben nicht wie jeder andere fisch ^^ Bei solchen macht es mir auch Spaß sie zu beobachten auch wenn sie nur rumliegen ^^

0
@Nightmare98

Okay - das hilft ja schon weiter. Hast du dich mal über Schlammspringer informiert? Das sind - finde ich zumindest - sehr interessante Fische und auch mal "etwas ganz anderes". Zumal auch das AQ für diese Tiere "anders" eingerichtet werden muss.

0

Papageien Lautstärke in der wohnn?

Hallo, ich würde mir gerne ein Papagei zulegen (habe auch schon Erfahrung mit Wellensittichen gemacht). Allerdings wohne ich in einer Mietwohnung und habe etwas bedenken wegen der Lautstärke. Welche Papageien sind ehr nicht so extrem laut wenn sie „schreien“ wie z.b ein Ara. Habt ihr eventuell noch andere Vorschläge für Vögel außer Papageien? Ich weiß, dass das Thema mit Exoten umstritten ist aber wenn man jemand ein Vorschlag für ein hübschen Exoten hat der nicht alt zu laut ist würde ich mich auch freuen :)

...zur Frage

Kann man ein Opossum als Haustier halten(Legal)?

Man mag mich komisch finden aber ich wollte mal fragen ob man ein Opossum als Haustier halten kann weil ich die irgendwie total faszienierend finde( und niedlich ^^)

...zur Frage

Muss ich den Vermieter um Erlaubnis fragen wenn ich mir ein kleines Besonderes Haustier zulegen will?

Ich ziehe demnächst um und ich will mir ein Terrarium Tier zulegen. Evl eine Vogelspinne oder Skorpione oder sowas in der Art. Muss ich den Vermieter um Erlaubnis fragen oder gilt das nur bei größeren Tieren wie Hund und Katze ?

...zur Frage

wegen Tieren gemobbt?

hey, meine Tiere sind alles für mich, werde aber auch sehr oft verarscht, niedergemacht und verachtet wegen ihnen.

die meiste haben auch angst oder ekeln sich vor meinen Lieblingen =(

was könnte ich tun das ich dazugehöre oder sie mich einfach in ruhe lassen ??

...zur Frage

Fische für 350l-Aquarium, die etwas größer sind?

Ich bekomme wahrscheinlich bald ein 350l-Aquarium, und wollte mich mal schlau machen, welche Fischarten da so in Frage kommen (also die Fische, die sich bei der Größe von Aquarium wohl fühlen)?

...zur Frage

Welche großen Fische zu Guppys ins Aquarium?

Mein 160L Aquarium ist mit ca 15 fast ausgewachsenen Guppys, 3 Kuckuckswelsen und 2 Albino welsen noch sehr leer, welche Fische kann ich problemlos dazu setzen? Ich möchte keine Neons o.ä., es sollen größere Fische sein die man auch direkt sieht wenn man aus 3m auf das Aquarium schaut (jeder der mein Aquarium sieht fragt ob da überhaupt Fische drin sind)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?