Interessante Biographien als Buch.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

E. Escobar, Ian Curtis, Brian Jones, Lucy Gordon, Sid Vicious, James Dean, Janis Jopin, Jim Morrison, River Phönix, Jimi Hendrix

also es gibt auch eine biografie von rihanna also da sie bestimmt auch schon was mit drogen zutun hatte ist das mein tipp

Hallo recht neu und toll geschrieben ist Hippie Dream von Neil Young, eine Autobiographie. Da kommt einiges an Drogen zusammen.

Besorg dir die Bücher von Carlos Castaneda! Absolut zu Empfehlen!

ist nicht über drogen, aber das tagebuch der anne frank ist ja auch ne art biographie und das ist echt gut

"Junkie" von William S. Burroughs. Ein autobiographischer Roman von einem beeindruckenden Schriftsteller. Drogen ohne Ende.

MissMaas 25.01.2013, 08:58

ahja, und das buch von patti smith, über sie und robert mapplethorpe. es heisst "just kids". und mick middles biographie über ian curtis (joy divison): "Torn Apart: The Life Of Ian Curtis." Auch ne Biographie über Iggy Pop bietet genügend "Stoff"...

1
peterprunken 25.01.2013, 09:00
@MissMaas

Patti Smith ist sicher sehr interessant. Werde ich mir auch holen!

1

Der Himmel über Nirvana

Splitterfasernackt

Jimi Hendrix - Hinter den Spiegeln

Was möchtest Du wissen?