intelligente Frauen ansprechen aber wo?

11 Antworten

Die oberflächlichen Tussis schaffen es meist nur zu Frisöse oder Verkäuferin, Call-Center-Agent, so etwas eben. Auch ihre Interessen werden oberflächlich sein. Stundenlanges Shoppen, ewiges Beratschlagen über Frisur, Outfit, Schmuck, Parfüm... ausgiebiges Ratschen über Themen wie in "Bunte" und "Frau im Spiegel". Für intelligente Menschen sind das uninteressante Nebensächlichkeiten.

Wenn du etwas niveauvolleres, intelligentes treffen willst, dann frag dich mal, welche Interessen da wohl in Betracht kommen. Natürlich gehen die auch shoppen, aber die kaufen was sie haben wollen, sparen sich das Trippeln von Pontius bis Pilatus und haben so Zeit, ein Buch zu lesen. Die gehen auch zum Frisör, lassen sich die Haare machen, und gut ist.

Das macht den Unterschied. Intelligente Menschen laufen auch nicht ungewaschen in Lumpen herum, machen darum aber kein Aufheben. Sie müssen nicht ewig alles mögliche zerlabern, sondern kommen, mit wenigen, treffenden Sätzen auf den Punkt.

Sie beurteilen Menschen nach dem, was sie sagen und tun, und nicht nach dem Äußeren oder irgendwelchem Geschwafel. Outfit, Mukis... sind für sie kein Kriterium. Deshalb verfängt da ein Kompliment über das Aussehen auch viel weniger. Das trennt die Spreu vom Weizen.

Wenn du intelligenten Frauen das Wasser reichen willst, dann musst du verbal was auf dem Kasten haben. Sei witzig, aber nicht albern und beweg dich in Gesprächen in deren Interessensphäre. Alles banale langweilt sie nach 30 Sekunden schon, aber aus Höflichkeit werden sie es dir vielleicht nicht sagen, sondern den Kontakt einfach nicht vertiefen wollen.

Und wo triffst du solche Frauen nun? Da musst du auf die alte Weisheit bauen: gleich und gleich gesellt sich gern.

Gut aussehende Männer/Frauen werden halt weniger angesprochen. Ob man es glaubt oder nicht.

Eigentlich müssten die überall dort sein, wo Du auch hingehst - denn gleich und gleich gesellt sich gern....

Würdet ihr was mit eine Medizinstudentin was anfangen?

Würdet ihr mit eine Medizinstudentin was anfangen? Oder schreckt euch intelligente Frauen eher ab? Ich habe oft mitbekommen das Männer "Angst" vor intelligenten Frauen haben

...zur Frage

(Nicht Frauen feindlich)wiederholen sich bestimmte Typen immer wieder?

Hey, dass soll nicht Frauen feindlich sein!! Aber mir ist in meinem Leben schon ein paar mal vorgekommen, dass sich bestimmte Typen wiederholen: es gibt die etwas kleineren süßen die irgendwie total gerne blasen, dann gibt es die etwas dümmeren mit dem Hammer Körper und wiederum die der selbstbewussten Frauen die etwas kräftiger sind, würdet ihr Einspruch nehmen und mich verbessern oder kennt ihr noch mehr Typen ? Hinzuzufügen habe ich noch nie eine intelligente Nette Frau mit einem guten Körper gesehen

...zur Frage

Warum sind die netten und inteligenten Männer out für die meisten Frauen?

Hallo,

ich habe die Erfahrung gemacht, dass nette (romantische) und intelligente Männer schlechte Karten haben wenn sie Frauen kennenlernen möchten. Also ich habe es erlebt und daher schreibe ich es hier.

In meiner Umgebung kenne ich viele schöne Frauen und drehe jedesmal durch wenn ich sehe, mit welchen Typen sie zusammen/verheiratet sind. Es ist wirklich unfassbar wie so eine wunderschöne Frau sich einfach nur doofe, finanziell schwache und Machos aussuchen. Natürlich nicht alle.

Warum sind die netten und intelligenten Männer out für die meisten Frauen?

LG

...zur Frage

Stehen Männer auf sehr intelligente Frauen?

Hallo!

Meine Frage, s.o. Ich frage mich das nur, weil ich echt sehr eifersüchtig werde, wenn eine andere Frau viel intelligenter ist als ich. Ich würde mich als einigermaßen intelligent bezeichnen, wenn ich aber eine Frau mit IQ +130 oder so (kenne meinen IQ GAR nicht), krieg' ich fast die Krise. Okay, leichte Übertreibung. ;) Also Männer und auch Frauen, wie steht ihr zu sehr intelligenten Frauen? Denn ich denke mir auch, aus irgendeinem Grund müssen da meine Gefühlsregungen irgendwie gerechtfertigt sein! :) :) Schöne Grüße

...zur Frage

Wie und auf welche Weise kann ich Frauen ansprechen?

Ich hätte die Überwindungskraft und den Mut, sie anzusprechen, wenn ich wüsste, dass ich nicht blöd ankommen kann und wenn ich wüsste, was ich sagen kann, und wie. Aber Erfahrungen habe ich noch keine wirklich guten und es hat sich in mir regelrecht eine Angst aufgebaut, ich weiß nicht genau wovor, schon beim Gedanken daran. Eine Furcht, die immer wieder dazu führt, dass nichts geschieht wenn ich eine Frau sehe, die mir gefällt. Was soll und kann ich sagen? Wie kann ich dafür sorgen, dass mir nicht die Sätze ausgehen und es zum peinlichen Schweigen kommt? Wie schaffe ich es, dass mir die Leute drumherum (öffentlich) egal sind? Wie mache ich es, wenn sie nicht alleine ist? Auf Welche Weise spreche ich Frauen an? Ich glaube, dass ich keine oder wenig Probleme mit der Überwindung hätte, wenn ich nur wüsste, was ich sagen soll. Wenn ich also die Sicherheit hätte, mich nicht zu blamieren. Wie spreche ich erfolgreich Frauen an, unabhängig von deren Antwort, einen guten Eindruck machend?

Und... was tue ich, wenn man sich gut zu verstehen scheint?

Ich bin 20. Wenn ihr mochtet, könnt ihr noch euer Alter und Geschlecht dazu angeben. Vielen Dank

...zur Frage

Wieso kommen Durchschnittsfrauen bei Männern oft besser an als Granaten?

Mir ist aufgefallen, dass Frauen die optisch eher dem Durchschnitt entsprechen (also weder hässlich noch besonders hübsch) oft bei den Männern viel besser ankommen als diese extrem hübschen Frauen, die sich gerne stylen und was aus sich machen.

Warum ist das Mädchen von nebenan für viele Männer interessanter ? Solche haben meist auch sehr viele männliche Freunde. Granaten in der Regel eher weniger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?