Intel XTU für Ryzen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

AMD. Ryzen Master.

8

Vielen Dank

0
22

Finger weg davon bitte, mach das lieber über das Uefi

0
28
@Bro43

Er fragte ja nur ob es auch so ne ähnliche Software gibt meine Antwort war richtig y ich finde es aber überm BIOS trotzdem besser wenn man weiß wie es funktioniert im. BIOS weil da doch mehrere Einstellungen gibt überhaupt bei den asus Boards finde ich das BIOS nicht so übersichtlich wie von Msi

0
8
@Bro43

Ich habe aber nicht so wirklich ahnung wie das geht.

Und wenn das über Ryzen Master einfacher geht, dann nehme ich das gerne in empfang :D

0

Welche CPU soll ich mir kaufen (2018)?

Derzeit habe ich einen i7 7700k, der natürlich noch immer top ist, aber in meinen Augen lohnt es sich gerade jetzt sich einen neuen Prozessor zuzulegen.

Jedoch bin ich diesbezüglich noch unentschlossen, da ich dazu noch viele Fragen habe, die ich mir selbst nicht beantworten kann. deswegen stell ich hier mal alle meine Fragen.

Zuerst weiß ich nicht, welchen Prozessor ich mir genau zulegen soll. Da ja jetzt die 2. Generation der Ryzen Prozessoren auf dem Markt kommt, bin ich nochmal ins Überlegen gekommen, ob ich mir jetzt einen aus der 2. Generation oder den i7 8700k holen soll. Theoretisch gesehen, müsste sich die Ryzen mehr lohnen, da sie 8 Kerne haben, wobei hingegen der 8700k "nur" 6 Kerne hat. Beide Prozessoren würde ich halt maximal übertakten und laut verschiedenen Test soll die Singel core performance von Intel ja höher sein aber da man den Ryzen ja höher übertakten kann, müsste der Ryzen dann ja besser sein, oder irre ich mich da?

Und die letzte Frage die ich mir Stelle ist, ob ich nicht doch auch die mainstream 8-Kerner von Intel warten soll? Jedoch weiß ich halt nicht, wann diese auf dem Markt erscheinen.

Für jede Antwort würde ich sehr dankbar sein. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?