Intel Wasserkühlung Thermal Solution TS13X Wasser schon drin?

2 Antworten

Das ist natürlich Quatsch, die Intel TS13X IST SCHON BEFÜLLT ! Da muss man nix selbst auffüllen.

TS13X = Komplettes Wasserkühlungssystem mit einfacher Installation
Vorgefüllt und wartungsfrei !

Du musst das natürlich alles selbst machen.

Möchte mal sehen, was abgeht, wenn jemand eine fertig befüllte Wasserkühlung verschickt und das Ding auf dem Transportweg beschädigt wird. ;)

Funktioniert der folgende Prozessor mit diesem Mainboard?

Hallo,undzwar habe ich mir folgendes Mainboard umd folgenden Prozessor gekauft.

Mainboard: ASUS TUF B360-PRO Gaming

Prozessor: Intel Pentium G4560, 2x 3,50 GHz

Nun wollte ich fragen da bei irgendeiner Webseite steht das dieses Mainboard nur Coffee Lake CPUs untersützt wollte ich wissen ob ich mit dem Mainboard auch die oben genannten CPU nutzen kann. Oder startet das System erst garnicht?

...zur Frage

Beim vertikal gerichteten Ausgleichsbehälter voll füllen?

Hallo, ich möchte mir bald eine custom Wasserkühlung in meinem PC einbauen allerdings soll die AGB kombi vertikal also waagerecht montiert werden nun bin ich mir aber nicht sicher wie viel % an Wasser eingefüllt werden müssen da ich weiss das man bei horizontal gerichteten Ausgleichsbehälter etwas platzt lässt (also etwas weniger Wasser einfüllt) und jetzt die Frage : muss ein vertikal gerichteter Ausgleichsbehälter voll gefüllt werden (damit man oben nicht die Luft sehen kann) oder muss ebenfalls etwas platzt gelassen werden

...zur Frage

Passendes Motherboard finden?

Hallo,

ich wollte mal so fragen, ob man mir ein passendes Motherboard im Preisbereich von 200€ verraten kann, welches für eine NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti Grafikkarte und einen Intel Core i5 4570S Prozessor geeignet ist? Außerdem habe ich momentan ein "ASUSTek Computer INC. M5A78L-M LX3" Motherboard, und ich wollte wissen, ob dieses vielleicht auch für die oben genannte Grafikkarte und den oben genannten Prozessor Kompatibel ist.

Ich freue mich schon sehr auf eine Antwort und bin gespannt, ob mir jemand bei diesem Problem helfen kann, da ich mich im Thema Motherboards und passende Anschlüsse echt nicht auskenne. Vielen Dank!

...zur Frage

Intel Xeon in Acer q35t - am?

Hallo,
Ich weis, dass man intel xeon socket 771 mit einem mod auf 775 socket verwenden kann. Ist das im oben genannten mainboard möglich?

...zur Frage

Corsair H60 auf i7 6700k mit z170A?

Hi, habe derzeit eine Corsair H60 kompakt WaKü auf einem alten AMD Phenom II x4 965. Das ganze System macht auf dem alten Mainboard (7Jahre) jetzt ein bisschen Probleme, weshalb ich nun ein neues Mainboard samt CPU möchte. Tendiere zum Asus Z170A mit dem oben genannten i7. Nun meine Frage, passt meine jetzige H60 Wasserkühlung auf den Sockel des neuen Asus Mainboards?

Grüße

...zur Frage

Wasserkühlung - Kühlschrank

Ist es möglich, dass ich mit einer guten PC wasserkühlung einen kühlschrank bauen kann? Ich hatte mir das so vorgestellt. Eine PC wasserkühlung ( ich dachte an die: http://www.chip.de/news/Intel-RTS2011LC-Fix-Fertig-Wasserkuehlung-im-Test_53065175.html ) besteht ja aus radiator und dem wärmeentziehenden Teil, bei meiner ist da auch die pumpe drin. an Die kaltwerdende Fläche kommt ein Pc-kühler, der dann im Kühlschrank ist und dem Innenraum die wärme entzieht, der Radiator gibt dann diese wärme an die umluft ab. der kühler ist dann im innenraum des kühlschranks und wird kalt, aus dem kühlschrank kommen dann die zwei schläuche raus, die gehn zum radiator. der kühlschrankinnenraum war von mir so ungefähr mit 15x15x15cm angedacht.

und jetzt bitte keine antworten wie "mach doch mal was vernünftiges" oder "kauf dir nen kühlschrak". ich weiß dass das vorhaben ein bisschen komisch klingt, ich experimentiere nunmal aber gern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?