Intel® Pentium® N3530 Prozessor oder Intel® Core™ i3

5 Antworten

Ich würde zu Notebook 1 tendieren da es einen vier-Kern Prozessor hat der mit max. 2.58 GHz taktet, welcher besser ist als der von Notebook 2. außerdem hat Notebook 1 8 GB RAM und nicht nur 4 beide Arbeitsspeicher haben DDR3 das heißt sie sind besser als ältere Modelle. Allerdings sollte es dir bei deinen Verwendungszwecken eher auf das Display, die Grafikkarte und den soundchip ankommen. Ich bin KEIN Profi. ich hoffe trotzdem ich konnte helfen mfg maxpet

Hi,

der Zweite, da im Endeffekt dieser eine stärkere CPU und Grafik-Einheit hat. Der Pentium ist eher zu schwach für Deine Aufgaben, auch wenn er 4 Kerne vorweisen kann.

http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Pentium+N3530+%40+2.16GHz

Gruß

Ich würde aber beide CPU nicht für Deine Aufgaben einsetzen, eher ein i5 oder i7 mobil.

Gruß

0
@Geheimrat

Danke.

Ich dachte das einer dieser beide Prozessoren recht. Ich hatte als vergleich meine Prozessor vom meinem festem Computer genommen ( AMD Athlon 64 X2 3800+ mit 2x 2 GHz ).

Auf diesem Computer laufen die Anwendung (bis auf Magix Movie Edit Pro 2014) nämlich bis auf ein paar rucklern ab und zu noch recht gut.

0
@AndreBergemann

Ich dachte das einer dieser beide Prozessoren recht.

Denken heißt nicht wissen.

AMD Athlon 64 X2 3800+ mit 2x 2 GHz

Vergleiche nie eine Desktop-CPU mit einem mobilen Prozessor. Da unterliegt jede Mobile-CPU einer Desktop-CPU mit gleicher Taktrate.

Bei Dir kommt es auf Rechenleistung pro Sekunde an und da sind Beide stromsparenden CPUs sehr schwach aufgestellt.

Sogar ein aktuell mobiler 2-Kerner von Intel mit 2x 3GHz ist besser für Deine Tätigkeiten geeignet.

http://cpuboss.com/cpus/Intel-Pentium-G3220-vs-Intel-N3530

Gruß

0

Ich bin zwar kein Profi aber ich denke das 1.

Aber warte bis noch ein paar andere was geschrieben haben bis du es kaufst

Was möchtest Du wissen?