Intel oder Ryzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Ryzen 5 1600 macht mehr Sinn. Der Ryzen ist stärker als der i5 8400 und du könntest den Ryzen mit einem 70€ Board wie dem MSI B350M Pro-Vdh auch noch auf mindestens 3.8Ghz übertakten, dann wäre er nochmal ein gutes Stück schneller.

Zudem ist er verlötet, was eine verbesserte Wärmeabgabe bedeutet. Du brauchst somit kein teuren Kühler, ein guter für 20-30€ reicht locker, z.B. ein Alpenföhn Ben Nevis (Advanced) oder ein Be-Quiet Pure Rock, sofern dieser ins Gehäuse passt.

Aktuell sind für Intels neuste Prozessoren nur die teuren Z370 Übertakterboards erhältlich, was unübertaktbare Prozessoren wie den i5 8400 gerade nochmal unatraktiver macht.

Der i5 hat aktuell in einigen Spielen mehr oder weniger die Nase vorn, nämlich bei welchen, die nicht ausreichend optimiert werden, da Intel die etwas ebssere SInglecoreleistung hat. Da Parallelisierung aber die Zukunft ist und bereits jetzt schon Spiele rauskommen die mit dem Ryzen besser laufen, würde ich die höhere Multicoreleistung des Ryzen 5 1600 vor die höhere SInglecoreleistung des i5 8400 stellen.

Außerdem werden Spiele auch noch auf Ryzens Architektur optimiert werden, dass darf man auch nicht vergessen.

-----------------------

Unterm Strich: Ein Ryzen System macht aktuell mehr SInn.

Ich hoffe ich konnte helfen, bei Unklarheiten kannst mich natürlich gerne noch ausfragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intel kann man nicht übertakten und zurzeit gibt es nur Z Mainboards zum übertakten.
Und Ryzen Mainboards zum Overclocking gibts schon ab 50 Euro. Also der Ryzen 5 1600.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Board vom i5 ist viel zu teuer, außerdem lässt er sich nicht übertakten. Der Ryzen hat zwar ein bisschen weniger Leistung, aber wenn du übertaktest ist er viel stärker als der i5

Das heißt fldu sparst eine MENGE Geld, wenn du dir den Ryzen 5 1600 kaufst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UselessDude 10.10.2017, 11:50

Ein Am4 Sockel Board kostet 50-80 Euro nd das für den i5 über 100

0
IchFrageFrageb 10.10.2017, 11:54

Darf ich dich mal was fragen?
Warum hat der Ryzen weniger Leistung, wenn er 6 Kerne, 12 Threads und einen Takt von 3,2Ghz hat? Der i5-8400 hat ja nur 6 Threads und einen Takt von nur 2,8.
Sry, bin kein Pc-Experte

0
PrincPersia 10.10.2017, 12:11
@IchFrageFrageb

Ich habe ein vergleich gemacht zwischen mein alte Laptop mit 1.60 GHZ 1 kernel Intel Prozessor und mein Schrott neue Laptop mit AMD Radeon R2 Graphics 1.30 GHZ 2 Kernel. Und trotz das neue Laptop durch 2 Kernel stärkere Prozessor als der alte Laptop hat, ist der CPU Leistung trozdem Langsamer als der alte Laptop. Das merkt man bei MP3 Umwandlung, mit beleibige Betriebssystem. Also ich finde Intel besser als AMD, wegen Intel ist es auch möglich Windows Tablets zu machen. Bei AMD eigentlich nicht, denn im Internet habe ich nirgendwo 8 Zoll Windows Tablet mit AMD Prozessor gesehen. Also darum finde ich Intel besser.

0
UselessDude 10.10.2017, 19:51

wie viel ghz der prozessor hat,.macht ja nicht gleich aus wie viel Leitlstung ein Prozessor hat.Das hängt auch von der Technik und vielen anderen Faktoren ab. Es gint zB. einen Amd Prozessor aus der Fx- Serie, welcher 4 ghz hat. Doch da der Ryzen neuer und effizienter ist, ist er um längen besser, egal, wenn es um Stromverbrauch oder Leistung geht

0

Was möchtest Du wissen?