Intel in 4790? Turbo boost 4ghz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst die CPU übertakten. Das machst du im UEFI. Dabei kann die Garantie verloren gehen. Aber CPU liefert schon 4 GHz, also ist übertakten unnötig eigentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von duelldisk5
20.02.2016, 01:18

komisch ich kann im uefi irgenwie von 3.6 ghz auf 4 machen muss ich dafür die Spannung net erhöhen damit das auch konstant bleibt oder bei Spannung auf auto

0

Dafür musst du nichts machen. Die CPU schaltet den Turbo boost von selbst ein wenn er benötigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von duelldisk5
20.02.2016, 01:10

kann ich es auch manuell wenn ja wie

0
Kommentar von duelldisk5
20.02.2016, 01:15

muss man denn übertakte um spiele flüssig tu spielen ?

0
Kommentar von duelldisk5
20.02.2016, 01:16

komisch wenn uch ins bio gehe kann ich von 3.6 auf 4 ghz machen muss ich dafür denn net Spannung noch erhöhen weil über Programm schwankt das ganze auf einmal 3700 MHz oder 3800 oder 3999

0

Was möchtest Du wissen?