Intel i5 Prozessor? Doch welches Modell zum zocken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

da du noch DDR3 RAM hast, gibt es mehere Varianten:

Variante 1:

  • CPU: i5 4960 oder i5 4570
  • Mainboard: H97

Beide Sachen kannst du neu oder gebraucht kaufen

Variante 2: 

  • CPU: i5 7500
  • Mainboard: B250
  • RAM: 8GB DDR4 2133 MHZ

Dieses Setup ist teurer, aber auch neuer und leistungsstärker. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der i5 7500 (mobo z.b. Msi h170m pro) wird deinen Ansprüchen völlig genügen (das ist ein flotter prozessor für games). K braucht man nur wenn man übertakten will.

Lg Eric

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EricWib
14.07.2017, 11:52

ryzen 5 könnte etwas teurer werden

0

Lass dir keinen k-Prozessor andrehen. Fürs normale Zocken reicht der 7500 völlig aus. Aber du solltest auch mal langsam deine gtx 960 aufrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasUnbekannte
14.07.2017, 10:37

Ja langsam aber die Graka ist nicht der flaschenhals sondern der Prozessor. Die Graka geht noch.

0
Kommentar von Ryzen1500x
14.07.2017, 10:44

nimm den i5 7500 nicht , nimm lieber den Ryzen 5 1400 oder 1500x kannst auch den 1600 nehmen ! Den I5 7500 empfehle ich dir erstmal nicht !

0

I5-7600k. Dazu kein b250m mainboard sondern min. ein b350pro mit dem du auch ein wenig auf z.b. 4ghz overclocken kannst. Kannst auch höher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasUnbekannte
14.07.2017, 10:35

Das ist doch mal eine klare ansage. Vielen lieben dank dir! 😁

0
Kommentar von Ryzen1500x
14.07.2017, 11:21

Was ????????? Man hast du null Ahnung i5 7600k und b350pro geht gar nicht ! b350 ist für RYZEN

1
Kommentar von EricWib
14.07.2017, 11:51

ist das ein Scherz :'D

0
Kommentar von Pfify
14.07.2017, 15:00

Oh LOL ok sry

0

Was möchtest Du wissen?