Intel i5! ABER WELCHE GRAFIKKARTE UND WELCHES MAINBOARD?

7 Antworten

Als Mainboard würde ich das Asrock B85M Pro3 nehmen, es ist gut und günstig und die Ausstatung reicht vollkommen aus. 

Oder hast du eine K-CPU hast, dann bräuchtest du ein Z-Mainboard. 

Dann als Grafikkarten kommt zwischen 250 und 300€ die R9 290 in Frage:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-Radeon-R9-290-DirectCU-II-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_949752.html

Wenn du das Geld, dass du beim Mainboard gespart hast auch noch miteinberechnest dann du dir sogar eine R9 290X leisten.

mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-Radeon-R9-290X-DirectCU-II-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_946570.html

Was hast du denn für eine CPU? es gibt mehrere "intel i5 mit 3,5 Ghz"

Ist ein "k" hinten dran? (wie z.B "i5 4670k) dann könntest du es übertakten, um noch mehr performance rauszuquetschen.

Dafür bräuchtest du aber ein Mainboard, was übertakten unterstützt.

Graka: Ich würde etwas mehr Geld reinlegen und mir eine GTX 970 holen.

Ich vermute mal, dass du keinen K Prozessor hast? Und ist es die vierte Generation?

Mainboard: Gigabyte GA-H97-D3H, Sockel 1150, ATX (Kostet etwas mehr als 100€)

Grafikkarte: Geforce GTX 970 (Kostet etwa 330€)

oder du nimmst: AMD radeon R9 280X (Kostet etwa 230€)

Ich bin mal davon ausgegangen, dass es sich um einen i5 der vierten Gen handelt.

5

Welche Grafikkarte ist denn besser? R9 oder geforce 960 bzw. 970

0
19
@Cineos

Die R9 280X ist etwa gleich schnell wie die GTX 960,

Die GTX 970 ist vergleichbar mit einer R9 290X, mal schneller, mal langsamer. Die GTX 970 ersetzt die GTX 780 :)

0
19
@PurpleMiku

Die GTX 970 unterstützt DirectX 12 schon, aber welches Feature Level wissen wir nicht.

Wenn das Feature Level 12.0 beträgt, dann kann man das gleichstellen mit 11.3 - also darauf würde ich aktuell noch keine Karte setzen.

0
20
@PurpleMiku

Sowohl die Radeon R9 Karten als auch die GTX 970 unterstützen DirectX 12. 

@PurpleMiku Woher hast du die Information, dass nur die GTX 970 DirectX 12 unterstützt. 

Die GTX 970 ist 36% schneller als welche Radeon

es gibt verschiedene Radeons. 

Die GTX 960 leistungstechnisch bei Games in Full HD im Durchschnitt auf Niveau einer R9 280. 

Die R9 280X ist leistungstechnisch bei Games in Full HD im Durschnitt 9-18 % besser als die GTX 960

Die R9 290 ist etwa im Durchschnitt etwa 12% leistungsschwächer als die GTX 970. 

Die R9 290X ist etwa auf Niveau einer GTX 970. 

http://www.computerbase.de/2015-01/nvidia-geforce-gtx-960-im-test/

Für 250-300€ passen hier R9 280X und R9 290 rein. 

0
28
@FritzFuchs27

Sorry aber nein. Wikipedia ist keine verlässliche Quelle. Aber ja. Die R9 280X unterstützt auch DX12. Da sind meine Infos was veraltet gewesen.

0

Warum startet PC nach CPU Wechsel nicht mehr?

Guten Abend

Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Netzteil, Prozessor und Grafikkarte bestellt. Heute wollte ich das Ganze in meinen PC bauen. Zuerst habe ich das Netzteil gewechselt, habe den PC gestartet, alles funktionierte. Dann habe ich den alten i3 Prozessor mit dem bestelltem i5 Prozessor getauscht sowie die Grafikkarte. Der PC wollte allerdings nicht mehr starten, die Lüfter drehten ca. 3 Sekunden dann schalt er wieder aus. Der PC probierte es immer wieder aber ohne Erfolg.

Ich baute den alten i3 Prozessor wieder ein, aber auch der funktioniert nicht mehr, das gleiche Problem. Auch das alte Netzteil habe ich wieder angeschlossen, wieder nichts.

Hat mein Mainboard den Geist aufgegeben? Die Kabel des Netzteils habe ich soweit ich weiss richtig angeschlossen. RAM wurde auch schon gewechselt.

Mein Mainboard: Gigabyte GA-H81M-D2V

Neue CPU: Intel i5 4460 (sollte auf mein Mainboard passen)

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und danke im Voraus.

Lieber Gruss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?