Intel i5 6500 oder i7 6700k?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, wenn ich vor der Wahl stünde, würde ich den 6600K nehmen. Es sind zwar 30€ Aufpreis zum 6500 (brauchst aber noch nen kühler dazu), allerdings immer noch weniger als ein neuer i7. Außerdem hast du immer noch die Möglichkeit, sofern dein Mainboard den nötigen Chipsatz hat, zu übertakten, wenn der Prozessor irgendwann mal zu schwach wird.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das lohnt sich nicht. Derzeit nutzt kein Spiel mehr als 4 Kerne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat es sehr viele leistungs verbesserungen gebracht.Ich hatte z.b Probleme mit dem 6500 Gta 4 flüßig zu spielen,Als ich es dann mit den 6700k spielte lief es butterweich.Ich weiß gta 4 ist ein sau schlechtes Beispiel.aber meiner Meinung nach lohnt es sich auf jeden fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?