intel grafikarte wird benutzt und nicht nvidia geforce?

4 Antworten

Mr.ChrisBW hat es ja schon ausgeführt: das Gerät sucht sich, je nachdem was gebraucht wird die Karte selbst und schaltet auf diese um (nennt sich Optimus). Du kannst das ganze komplett oder für einzelne Anwendungen auch forcieren, mir ist aber kein Programm bekannt bei dem das nötig ist.

Eine Deaktivierung der Intelkarte im Gerätemanager wird wohl zu einem dunklen Monitor führen.

also ich muss nichts machen das benutzt die nvidia geforce karte von alleine bei games zbsp bei GTA V usw

0

wird bei dir unter anzeige auch die intel angezeigt ist das bei jeden so ?

0

also systemsteuerung - System - Anzeige - Erweiterte einstellungen

0

Bei einem Laptop solltest du erstmal die Grafiktreiber von Laptophersteller nutzen,

Normal schaltet der Treiber nur bei Grafikaufwendigen Programmen auf die Nvidia um, wie bei Games.

Du kannst im Nvidia Control Panel einstellen welche Karte benutzt wird.

Standardmäßig wechselt dein PC zwischen beiden Optionen, je nach Anwendung und Auslastung.

also ich muss nichts machen das benutzt die nvidia geforce karte von alleine bei games zbsp bei GTA V usw

0

Schau mal im Geräte Manager und deaktivier die Intel Grafik Karte

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

was passiert wenn ich das deaktiviere geht das kaputt ?

0
@Prowse1935

Nein da geht nichts kaputt. Der Laptop verwendet dann automatisch die andere Grafikkarte

0

Was möchtest Du wissen?