Intel core i3550 mit gtx 1070?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Titan,

dein Ivy i5-3550 bremst absolut gar nix aus, der kann auch locker eine GTX1080 befeuern.

Lass dir keinen anderen Unsinn erzählen ;-)

Wichtig wäre, das Du ein ordentliches Netzteil hast, also keinen ganz üblen Chinaböller.

Und zum Jahresende ist eine sehr gute Idee, dann ist endlich klar, welche GTX1070 richtig gut sind, und der Preis könnte/sollte (hoffentlich) durch die neuen AMD Vega etwas fallen...

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimiGatton
24.06.2016, 20:35

Es gibt nur seeehr wenige Spiele, in denen die CPU limitiert...ist in 99,99999% aller Spiele immer die GPU, welche limitiert.

Wie gesagt, Du bist mit deinem i5 noch bestens bedient, musst definitiv nicht auf einen Skylake i7 umrüsten ;-)

0
Kommentar von GeforceGTXTitan
24.06.2016, 20:46

alles klar! ;) danke :D

0

Das kommt auch darauf an welche Art der Anwendung du damit betreiben möchtest. Es gibt sehr CPU lastige Anwendungen/Spiele und auch welche die eher den GPU ans Limit befördern. Grundsätzlich wirst du damit keine Probleme haben jedoch ist die Performance von einem i7 6700k mit 3000-4000Mhz DDR4 sicher deutlich besser als mit deinem 3550 mit DDR3 Ram. Bei mir hat allein die Umstellung auf i7 mit DDR4 3200Mhz ca 20FPS gebracht zum i5 kommt aber wieder auf die Anwendung an. Aber so wird das schon gehen. Jedoch denke ich wenn du dein System ans Limit bringen möchtest wird eher der CPU begrenzen es sei den du hast ein Hitzeproblem mit der GTX1070.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das Er zum Zocken reicht. Aber es kann zu Leistungsverlusten kommen da der Cpu den die gtx 1070 ausbremst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?