Intel core i3 550 zum gamen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

für BF 3 wäre ein echter Intel-Quadcore aktueller Technologie ( z.B. i5-3470 ) zwar besser, aber für die Radeon HD7850 wäre er noch schnell genug.

Ich würde mal vermuten, dass es für 1680 X 1050 bei mittleren Details ( Single-Player ) mit diesem Prozessor und der HD 7850 weitestgehend reichen wird.

Was soll der "neue" Tower denn kosten und was steckt sonst noch an Hardware drin ?

Hast Du einen Link für nähere Infos ?

Hier schon mal Infos zum Prozessor von mir:

http://ark.intel.com/products/48505/Intel-Core-i3-550-Processor-4M-Cache-3_20-GHz

mfg

Parhalia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zelon1 27.03.2013, 21:52

hier das würde ich dann holen =) https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/4d796e2209ed95a9d70fe8c5dc288aa2fd603c4883fd7d25a2e

was ich auch sgen muss, imoment habe ich eine radeon hd 5570 drinne, und ich schaffe multiplayer jtz schon auf mittel. Sollte da dann nciht eine verbesserung zu sehen sein?

0
Parhalia 27.03.2013, 22:13
@zelon1

Schicke bitte mal einen konkreten Link zum Produkt und nicht wie ich vermute aus Deinem Warenkorb. ( Denndas funzt leider nicht reaktiv )

Ich kann allgemein nur vorsichtig abschätzen, was da geht,weil es unzählige Möglichkeiten gibt, Hardware zu kombinieren. Wenn es bei Dir aber momentn zu Deiner Zufriedenheit schon auf Medium geht, könnte damit durchaus High bis Ultra weitestehend erreichbar sein. Kommt halt immer auf die Komplexität des jeweiligen Levels mit seinen momentanen Szenen an.

Es kann Dir durchaus passieren, dass Du mit besagten Komponenten zeitweilig mal Einbrüche in der Framerate verzeichnen wirst. Eine grundlegende Verbesserung würde sich aber allemal schon deutlich einstellen.

0

Was möchtest Du wissen?