Integrierter Receiver im Fernseher

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider hat der Link einen Fehler,aber die verbauten Tuner sind mit DVB-T für Antennenempfang,DVB-C für digitalen und analogen Kabelempfang,und DVB-S/S2 für Satempfang gekennzeichnet.Der Fernseher sollte einen CI+ Slot für ein Modul haben das und eine Smartcard werden benötigt wenn verschlüsselte Sender,zB die privaten in HD,gesehen werden sollen,da gibt es dann HD+ für Sat,und die Module und Smartcards der Kabelnetzbetreiber,die Systeme sind untereinander nicht tauschbar,HD+ geht nicht bei Kabelempfang.Wenn Du über Kabel empfängst dann informiere Dich bei Deinem Kabelnetzbetreiber was Du in dessem Kabelnetz an Modulen verwenden kannst,denn Modul und Smartcard des Anbieters müssen zusammenpassen.

andie61 08.03.2014, 22:18

Einen Nachtrag,ich habe mir den Fernseher angesehen,er hat DVB-T,DVB-C und DVB-S Tuner verbaut,er kann über alle Empfangswege Sender empfangen.

0

geh doch einfach in einem laden wo es fernseher gibt media markt z.b.

Der kann terrestrisches, Kabel- und Satellitenfersehen ohne Zusatzgeräte empfangen

Was möchtest Du wissen?