Integrationshelferin weiter arbeiten während der Schwangerschaft?

2 Antworten

Geh zum Arzt und lass deinen Infektionsschutz prüfen. Davon ist es abhängig.

Wenn du bestimmte Krankenheiten, z.B. Röteln schon hattest, oder geimpft wurdest, kannst du dich ja nicht mehr anstecken, falls diese Krankheit ausbricht.

Das Verbot richtet sich also danach, wogegen du geschützt bist und dann danach wie alt die Leute bei dir sind.

Ich kenne viele, die das Verbot bekommen haben, weil sie mit Kindern unter 6 arbeiten.........

Bekommen denn dann schwangere Lehrerinnen Berufsverbot an deiner Schule?

Ja die Kollegin hat ein beschäftigungsverbot bekommen, nur bin ich ja nicht von der Schule angestellt sondern über ein Büro für integrationshilfe

0

Was möchtest Du wissen?