Integration von 1/(e^x - 1)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du schon versucht, die 1 als ln(e^x) zu schreiben?

YoloHH 16.02.2015, 11:35

Danke für die schnelle Antwort.

Nein hab ich nicht. Ich schau mal,ob ich jetzt weiter komme. :)

0
YoloHH 16.02.2015, 11:54

Beim besten Willen komme ich nicht auf das Ergebnis. Ich weiß was rauskommen muss. Schaff es aber nicht.Ich hatte das jetzt umgeschrieben und lande immer beim gleichen Ergebnis in andere Verpackung. :D

Ist mein Ansatz überhaupt richtig?

0

Hab die Aufgabe gelöst... :D Das 1 als Ln(e^x) schreiben hat geholfen :D im übertragenen Sinne, beim Ergebnis. Hab es mit Substitution und Partialbruch geschafft.

Was möchtest Du wissen?