Integralrechnung.. Hilfe, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

U4 ist wahrschinlich die Untersumme aus vier Rechtecken, die im Intervall unter dem Graphen liegen (ein Eckpunkt auf dem Graphen, Intervallbreite 0,5), O4 entsprechend, der Flächeninhalt ist etwa der Mittelwert aus beiden. Zumindest den Ansatz für eine solche Rechnung müsst ihr doch besprochen haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, mit Integralrechnung allgemein kannst du die Fläche unter einem Graphen (bzw. zwischen einem Graphen und der x-Achse, da der Graph ja auch unter der x-Achse liegen kann) bestimmen.

Mit der Aufgabe kann ich leider nicht so viel anfangen, da ich nicht weiß, was das U4 und O4 sein soll...

Habt ihr schon Integralrechnung mit Aufleitung/Stammfunktion etc. gemacht oder immer nur näherungsweise die Fläche bestimmt (mit Ober-/Untersumme)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solinhamawandi
17.04.2016, 20:36

Um ehrlich zu sein habe ich in der schule große Probleme den Lehrer zu verstehen und versuch mir das immer selbst beizubringen was mir auch immer gelungen ist da ich eine 1 in Mathe habe.. was genau wir gemacht haben weis ich leider nicht 

aber was hat es mit U und O auf sich ? wie kann ich die rausfinden ? 

0

Was möchtest Du wissen?