Integralaufgabe verrechne mich andauert?

 - (Schule, Mathematik, Integral)

1 Antwort

f(x) = a * x³ + b * x² + c * x + d

Bedingungen:

f(0) = 1

f'(0) = 0

f(-1) = -1

f''(-1) = 0

LGS:

(1) 1 = d

(2) 0 = c

(3) -1 = -a + b - c + d

(4) 0 = -6 * a + 2 * b

...

f(x) = -x³ - 3 * x² + 1

danke sehr, nur schade dass du einen Teil weggelassen hast :/😄

0
@Seenkrjejejdjd

c und d sind ja schon bekannt. Das Auflösen von den 2 Gleichungen (3) und (4) mit den Unbekannten a und b sollte kein Problem sein.

1
@gauss58

Ja du hast recht aber ich verrechne mich da ständig sodass ich das ergebnis nicht rauskriege

0
@Seenkrjejejdjd

(3) -1 = -a + b + 1

(4) 0 = -6 * a + 2 * b

----------------------------------

(3) 0 = -2 * a + 2 * b + 4

(4) 0 = -6 * a + 2 * b

--------------------------------

(3) - (4)

4 * a + 4 = 0

a = -1

-1 = 1 + b + 1

b = -3

0

Was möchtest Du wissen?