Integral rechnung- beträge setzten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

an sich muss du die beträge eigentlich allgemein nicht setzen(beim unbestimmten mit +c). Aber wenn du flächeninhalt berechnest zwischen der x-achse und der kurve, machst du die um keine negativen flächen zu haben. bspw. wenn sie einen tiefpunkt im negativen hat.

Der Betrag lässt das Vorzeichen wegfallen.

Es kann keine negative Fläche existieren, deswegen musst du Betragsstriche setzten.

Sei x > 0: -x| = x

Für x < 0: |x| = -x

Beispiel: |-4| = 4

Das ist die Funktion des Betrages

Es existieren keine negativen Flächen, weshalb das Endergebnis immer als Betrag betrachtet werden muss.

FaBa1990 17.03.2012, 17:29

Kleine Korrektur:

Es muss selbstverständlich "Es existieren keine negativen Flächeninhalte" heißen...

0

Was möchtest Du wissen?