Integral 1/x^2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das kannst Du umschreiben zu x^(-2) und dann nach den Regeln integrieren.

F(x)=-x^(-1)+C=-1/x+C

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Integral von x hoch -2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hashtaglyl 15.06.2016, 16:56

Wieso Integral, ich will doch die Lösung. Laut M Löser 1/x aber warum?

0
Maria54321 15.06.2016, 16:59

1/-1 * x^-1= -1/x

0
hashtaglyl 15.06.2016, 17:00

Achso...danke!

0

Was möchtest Du wissen?