Installation von Linux auf Windows 7

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du kannst bei der installation von ubuntu auwählen ob es neben windows installiert werden soll dann kannst du beim start auswählen. ist ganz einfach

Bitte benutze das Ubuntu-Wiki: http://wiki.ubuntuusers.de/Dualboot

Du kannst bei der Installation auswählen, dass er es neben Windows installieren soll, dann wird nichts gelöscht, es wird automatisch eingerichtet. Wenn du es per Hand machen willst, siehe Artikel. Du musst einfach nur drauf achten, dass du nicht auf den Löschen-Knopf kommst ;)

Hi,
fast jede populäre Linux-Distribution ist auch als Live-CD verfügbar und muss überhaupt nicht auf die Festplatte installiert werden - einfach ins Laufwerk und davon booten.
Auch wenn du aus Geschwindigkeitsgründen eine Installation auf der Festplatte bevorzugst, wirst du gefragt, ob du dein bisheriges System behalten oder ersetzen möchtest, kein Thema.

Da Linux nicht gleich Ubuntu ist, erkundige dich erst einmal, welche Distribution für dich in Frage kommt:

Die 'richtige' Linux Distribution finden

-vg tiwo666

Gute Antwort.

0

Hallo,

Ubuntu liefert die Auswahl "Neben Windows installieren." Damit bleibt Windows als Betriebssystem mit sämtlichen Daten erhalten und du kannst beim Start auswählen, mit welchem Betriebssystem du arbeiten möchtest.

Viele Grüße

Jens

ODER:

gParted / Parted Magic oder andere CD zum partitionieren nutzen und Windows Partition verkleinern. Dann openSuSE installieren

erstell eine aktive partition für linux und darin installierst du dein linux, mit der w7 partition hat das nix zu schaffen

Was möchtest Du wissen?