Instagram: Verhindern, dass Sie meiner Freundin vorgeschlagen wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja, ein ernstzunehmendes Problem, welches vor der Erfindung des Internets hätte gelöst werden müssen. Daran haben die Entwickler von Instagram vermutlich nicht gedacht, daß man seine Follower in verschiedene Gruppen einteilen kann und klar definierte Befugnisse für jede Gruppe vergibt. Und der Umstand, daß man diese "Vorschlagsfunktion" nicht deaktivieren kann, ist ebenfalls ein schweres Versäumnis der Entwicklungsabteilung. Wie es aussieht, geht der Trend zum Zweitaccount.

So ein Schwachsinn... Entwickler haben nicht immer das Sagen, sie setzen nur um, was ihnen gesagt wird.

Wozu sollte man seine "Follower" voreinander verstecken? Wenn man etwas zu verbergen hat, dann läuft etwas deutlich falsch. In diesem Fall ist das Problem sowieso die "neue Freundin" mit ihrer Eifersucht... es ist einfach nur lächerlich, die "alte Freundin" verstecken zu wollen.

Don't blame the devs for stupid users.

0
@Kolorbon

Don't blame the devs for stupid users.

Sorry, das Tag für "feine Ironie" hatte ich vergessen.

Bei facebook gibt es übrigens die Möglichkeit einer "eingeschränkten Gruppe".

0
@GanMar

Das mit der eingeschränkten Gruppe weiß ich :)

0

hm..
Also ich glaube verhindern kannst du es nicht,
aber in einer Beziehung sollte man sich soweit 
Vertrauen, dass man einem Ex Freund/Freundin 
bei Instagram folgen darf...

Vergangenheit ist Vergangenheit.. deine Freundin hat
doch sicherlich auch irgendwelche Ex-Freunde. 
Und wenn man übers Internet Kontakt durch follown und
Bilder liken hat ist das ja nichts schlimmes.

Kritisch wird es in meinen Augen wenn man sich jeden 
Tag trifft und Täglich schreibt oder Telefoniert.

Nur weil da mal irgendwann was war, heißt es ja nicht,
dass da wieder was sein muss..
Das solltest du deiner Freundin klar machen, 
am besten bist du auch direkt ehrlich zu ihr..

Vertrauen ist in einer Beziehung das wichtigste...
Lg Zelda

Nur weil da mal irgendwann was war, heißt es ja nicht,
dass da wieder was sein muss..
Das solltest du deiner Freundin klar machen, 
am besten bist du auch direkt ehrlich zu ihr..

Gutes Argument! Ich denke dran, falls es meine Freundin mal erfährt.

Täglichen Kontakt würde ich sowieso nicht mehr zu meiner alten Freundin haben, da diese 200km weit weg wohnt, was damals auch zum Kontaktabbruch führte.

 

Danke dir :)

 

1
@mb997

Dann sehe ich kein Problem...
Wenn sie so weit weg wohnt muss ich deine Freundin doch erst recht keine Gedanken machen

0

Wenn deine Freundin dir nicht vertraut, dann ist vollkommen egal was du tust oder nicht tust: sie wird eifersüchtig sein.  

Du müsstest ja dann auch einen 'normale' Freundschaft verheimlichen.

Folge der anderen und wenn deine Freundin was sagst, sagst, du, dass du nicht mit jedem deiner Follower, egal ob männlich oder weiblich was laufen hast, das sei dir zu anstrengend. 

Wenn sie dann nicht lacht ... hm ;)

Wenn ihr euch gegenseitig so wenig vertraut, warum seid ihr dann zusammen?

Naja wir vertrauen uns nicht gegenseitig nicht, sondern nur sie mir.

Mir ist es egal mit welchen Jungs sie schreibt und Kontakt hat. Nummer 1 ist halt sie soll nicht mit denen schlafen! :D

0
@mb997

Aber wenn das nicht auf Gegenseitigkeit beruht solltest du dir überlegen wie lang du dir das noch antun willst.

0

Was möchtest Du wissen?