inspirationen fur ein comic selber machen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kuck doch mal im Internet nach Comic Tutorials. =) Inspiration findest du in deinem Leben, in den Nachrichten, in Filmen, in Büchern... Und schustere es dann so zusammen, dass es eine tolle Geschichte ergibt!

Es kommt aber auch noch darauf an, was für einen Comic du machen möchtest: Ist es nur ein kurzer Comic oder ein langer Epos? Je nach dem, musst du mehr oder weniger Infos sammeln, um deine Geschichte glaubhaft rüberzubringen.

Ausserdem geht jeder wieder anders vor: Die einen schreiben zu erst einen Plot, so ne art Drehbuch, die anderen setzen sich aber einfach hin und fangen an zu zeichnen. So entstehen auch die Figuren schon vor der Entwicklung des Comics, oder gerade dann, wenn sie in der Geschichte vorkommen.

Beim Comic machen sind dir eigentlich keine Grenzen gesetzt! :D

Danke für den Stern! ^^

0

Also zuerst einmal brauchst du mindestens eine eigene Idee, was das Thema sein soll oder wer/wie der Hauptcharakter sein soll. Lass dich einfach von Dingen in deiner Umgebung, von Filmen, Büchern, anderen Comics inspirieren und versuch dir nach und nach nen Protagonisten und ne eigene Geschichte aufzubauen. Wenn das geschafft ist, denke ich ist das schwierigste geschafft :)

Was möchtest Du wissen?