Insolvenzverfahren mangels kostendeckender Masse (§207 InsO) eingestellt

2 Antworten

Hallo, mit der Einstellung des Verfahrens mangels Masse ist fast alles so wie vor der Antragstellung. Durch die Feststellung von Forderungen zur Tabelle sind aber jetzt wahrscheinlich noch einige Gläubiger mehr im Besitz eines Vollstreckungstitels und die alle können jetzt vollstrcken nach Gutdünken. Ich wüsste jetzt auch nicht gleich, was man dagegen tun könnte - als irgendwie eben mit den Gläubigern klarzukommen. Hingehen und um "gut Wetter" bitten. Sorry, tut mir leid! Viele Grüsse

Hattest Du denn Stundung der Verfahrenskosten beantragt? Wurde diese abgelehnt? Wenn ja, warum?

habe ich nicht , hatte nur vorher ein Schreiben bekommen das mein Vermögen nicht ausreicht um die Kosten zu decken, das Verfahren lief schon 3 Jahre

0
@Gerdtrut

Hmmm, nicht gut, normalerweise sollte ja der Antrag auf Stundung der Verfahrenskosten verhindern, daß bei bei mittellosen Gläubigern eine Einstellung des Verfahrens wg. §207 erfolgt) - insofern hast Du jetzt vemutlich(!) wieder den Stand wie vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens erreicht :-( Die gute (?) Nachricht ist allerdings, daß Du erneut einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens (mit Antrag auf Restschuldbefreiung und mit Antrag auf Kostenstundung!!) stellen kannst, aber halt wieder mit dem aussergerichtlichen Einigungsversuch mit den Gläubigern.... aber frag das alles lieber noch einmal unter www.forum-schuldnerberatung.de , da gibts einige sehr kompetente Leute!

0
@possel

sicherlich nicht "mittellosen Gläubigern" sondern "mittellosen Schuldnern" ...

0
@possel

Hallo, ich würde sagen, dass er die Restschuldbefreiung nur nach Ablauf von einigen Jahren beantragen kann. Es ist nicht möglich, inflationär so oft die Eröffnung des Insolvenzverfahrens nebst erteilung der restschuldbefreiung zu beantragen, bis es dann vielleicht doch irgendwann mal klappt ... Viele Grüsse

0

wird mangels zu verteleinder massse ohne schulssverteilung aufgehoben(§200Inso)

Ich bin seit einem jahr in insolvenz und vorkurzem erhalte ich ein bescheid das ich vom restschuldenbefreit bin.Und jetzt habe ich ein beschluss erhalten mit der aussage;Das Insolvenzverfahren über das vermögen ....... wird mangels zu verteilender Masse ohne schlussverteilung aufgehoben wird (§200Inso). Meine frage ist was hat das zur bedeuten und wie kann ich da angehen? Bedanke mich im vorraus!!!

...zur Frage

Gasrechnung mit HARTZ4 und Insolvenz

Ich bin da auf ein riesiges Problem gestoßen... Ich bin leider auf HARTZ4 angewiesen und bin zudem in einem laufenden Privat-Insolvenzverfahren. Jetzt öffne ich heute Mittag meine Post und da trifft mich der Schlag: Die Stadtwerke wollen über Tausend Euro von mir für Gas. Die Sache ist... Die Forderung ist wohl auch berechtigt. Ich lebe alleine in meiner Mietwohnung, meine erste eigene Wohnung. Ich bin dummerweise ohne jegliches Wissen über all die Dinge die mit sowas zu tun haben da rein. Jedenfalls, mein bester Freund welcher auch der Vormieter war hat sich bei den Stadtwerken zwar abgemeldet, aber ich Idiot habe mich nicht angemeldet. Seit dem sind nun 2 Jahre verstrichen, bitte fragt mich nicht wieso ich nicht darauf gekommen bin mal nachzufragen was denn mit Gas ist.

Unterm Strich hab ich jetzt zittrige Knie, habe Angst, dass das Insolvenzverfahren wieder aufgehoben wird und ich mit meinen Schulden wieder da stehe und die Stadtwerke auch noch dazu kommen. Gibt es irgendetwas das ich tun kann? Irgendein Amt was mir die Kosten (und sei es zum Teil) erstattet? Einen Kredit will und werde ich nicht bekommen und niemand meiner wenigen Freunde und Bekannten/Verwandten kann mir aushelfen, ich stehe quasi alleine da. Bitte sagt mir was ich tun kann um da irgendwie nochmal raus zu kommen.

...zur Frage

Habe Briefe vom AG über meine Insolvenz erhalten, - Verständnisproblem

Hallo ich habe heute 3 Briefe vom AG erhalten. So wie ich das verstanden habe, gibt es keinen Gläubiger mehr, der Forderungen von mir beansprucht und ich bin somit Schuldenfrei, liege ich das richtig?? Musss ich jetzt auch nicht mehr ans meinen Insolvenzverwalter die Rate zahlen? Brief 1 : Das Insolvenzverfahren über das Vermögen des, ist am 18.04.2013 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden. Eine Schlussverteilung konnte mangels unbedingt festgestellter Forderungen nicht vollzogen werden

Brief 2

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des ist dem Schuldner durch Beschluss vom 30.01.2013 die Restschuldbefreiung rechtskräftig angekündigt. Ihm wird Restschuldbefreiung erteilt werden, wenn er während der Laufzeit der Abtretungserklärung (Wohlverhaltensperiode) die Obliegenheiten gemäß § 295 Insolvenzordnung (InsO) erfüllt und die Restschuldbefreiung nicht zuvor nach §§ 296 ff. InsO versagt wird. Die Wohlverhaltensperiode beträgt sechs Jahre, beginnend mit der Verfahrenseröffnung am 08.09.2011.

Die pfändbaren Forderungen des Schuldners auf Bezüge aus einem Dienstverhältnis oder an deren Stelle tretende laufende Bezüge gehen nach Maßgabe der Abtretungserklärung auf die Treuhänderin über.

Brief 3 In dem Restschuldbefreiungsverfahren von .... ist dem Schuldner vorzeitig Restschuldbefreiung erteilt worden Wer kann helfen und kennt sich mit dem Amtsdeutsch wirklich aus??.

...zur Frage

Privatinsolvenz - Was bedeutet Einstellung des Verfahrens mangels Masse

Wir befinden uns in der sog. Wohlverhaltensphase. Nun habe ich heute ein Schreiben des Amtsgerichts bekommen indem folgender Wortlaut steht: "wird das Verfahren gem.§211 InsO mangels einer die Massevverbindlichkeiten deckenden Masse und nach Rechtskraft des Beschlusses über die Ankündigung der Restschludbefreiung vom 10.04.08 eingestellt"

Was bedeutet das für mich? Mein Mann (getrennte PI-Verfahren) hat solch einen Brief noch nicht bekommen.

Vielen Dank schon mal im Voraus für die Antworten Eure Charley

...zur Frage

Trotz Schufa Handyvertrag wie kann das sein?

Meine Freundin ist in der Privatinsolvenz ihre Schufa und Bonität ist somit kroten schlecht . Nun hat sie Mal versucht online ein Handyvertrag zu bekommen überall hat sie absagen bekommen sie hat jeden Anbieter probiert und auf einmal hat sie heute ein iPhone 7 bekommen oder Vertrag wie kann das den sein ,da stimmt doch was nicht hat die Telekom da nicht richtig auf die Schufa geschaut und das noch bei ein iPhone 7 Mich wundert das ganze weiss da jemand wie das gehen soll?

...zur Frage

Was bedeutet §200 InsO der Restschuldbefreiung aufgehoben

@ Hallo, habe heute ein Schreiben vom Amtsgericht XXX bekommen. Es steht im Schreiben exakt so: NAME: XXXX ANSCHRIFT: XXXX wird gemäß § 200 InsO und nach rechtskräftiger Ankündigung der Restschuldbefreiung AUFGEHOBEN: MEINE FRAGE: Heißt es, das die Wohlhaltensphase angefangen hat oder versteh ich es falsch. Für Eure Antworten danke ich im Voraus! Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?