Insolvenzgeld für Zeitraum in dem nicht gearbeitet wurde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im März wurde der Arbeitnehmer freigestellt.

Doch sicher auf Anweisung des Arbeitgebers?!

Auch für diesen Zeitraum besteht eine Lohnforderung lt Arbeitsvertrag. Wenn keine feste Stundenzahl vereinbart ist dann auf Grundlage des Durchschnitts der letzten Monate.

Danke für die Antwort!

Ja im März wurde der Betrieb eingestellt, bzw. der Laden hat nicht mehr geöffnet, demnach konnte der Arbeitnehmer nicht Arbeiten.

0

Was möchtest Du wissen?