Insider Tipps und sehenswertes für Barcelona?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Rititi99,

schön, dass du nach Barcelona reist! 
Zunächst zu den Geheimtipps: Wenn du auf Museen stehst, dann kann ich dir das MEAM, das Museum Modernisme oder das Hospital de Sant Pau empfehlen. Wenn es dir eher um Aussichten geht, dann den Bunker auf dem Turo de la Rovira - da  muss man zwar etwas hochkraxeln, aber die Aussicht ist toll! Natürlich gibt es auch eine tolle Aussicht vom Park Güell aus, der auch einfacher zu erreichen ist.
[+++ durch Support editiert +++]

Zum Essen: du solltest zunächst die Restaurants direkt auf der Rambla meiden (überteuert). Dann ist es auch gut zu wissen, dass die Katalanen erst gegen 21.00/21.30 Uhr in den Restaurants aufschlagen - wunder dich also nicht wenn um 19/20 Uhr noch viele Restaurants leer sind oder gar geschlossen! Gute Tapas findest du zum Beispiel im Born "Bar Celta Pulperia" oder die Pintxos der Kette "Sagradi" ebenfalls im Born. "Tapas 24" im Eixample (Passeig de Gracia) oder "La Pepita".

Zum Shopping kannst auf die Passeig de Gracia oder unterhalb der Palza Catalunya die "Port d'Angel" hier findest du Nike, H&M, Zara etc. Oder  - wenn du kleinere Boutiquen mit Unikaten willst, dann schlendere durch die Gassen des Born. Hier findest du viele katalanische Designer.

Viel Spaß!
cmfoto




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn schönes Wetter ist, dann geht auch mal auf den Montujic hinauf. Von dort hast du einen schönen Blick über Küste vor Barcelona. 

Wenn du die Sagrada Familia besuchen möchtest, kaufe die Karten unbedingt vorab online. Ansonsten verlierst du richtig viel Zeit, wenn du dich erst anstellen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?