Insektenstich mit Schwellung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofort nach dem Einstich, kann man die Stichstelle mit Hitze behandeln. Die Bremse hat ein Protein (Eiweiß) unter die oberste Hautschicht gespritzt. Auf dieses reagiert der Mensch (im Normalfall leicht) allergisch. Der Stich beginnt zu juckien. Bekanntlich zerstört bzw. degeneriert Hitze (ab 40° C aufwärts) das Eiweiß. Geheimtipp, wie Sie einen Bremsenstich behandeln: Erwärmen Sie einen metallischen Gegenstand (z.B. einen Teelöffel) in heißem Wassen oder drücken Sie direkt die heiße Tasse auf den möglichst noch frischen Stich. Falls Sie keine Möglichkeit haben, die Temperatur zu messen, prüfen Sie vorsichtig, ob Sie die Temperatur auf der Hautstelle vertragen. Es sollte gut heiß aber nicht zu heiß sein, damit Sie sich nicht verbrennen! Wiederholen Sie den Vorgang nacheinander für einige Minuten, dann hört die Stelle sofort auf zu jucken, es kommt erst gar nicht zu einer Schwellung und der Stich heilt auch schneller ab. In seltenen Fällen tritt nach einem Tag erneut ein Juckreiz ein, den Sie wieder mit Wärme beseitigen können. Ganz wichtig ist dans Kühlen mit Kühlpads oder ähnlichem. Weitere Behandlungsmethoden: Antihistaminika wie Cetrizin (Lorano), Tavegil (Clemastin – Nebenwirkung: Müdigkeit!) Fenistil Gel gegen den Juckreiz, kühlend Teebaumöl, Eukalypthusöl Schwedenkräuter Zwiebel durchschneiden und draufpressen,zieht das Gift raus.Kühlen! kühlen ist gut, geht auch mit kaltem Essigwasser! Soventol (Hydrocortison 0,5%) Salbe Combudoron-Gel von Weleda, bildet Schutzschicht und kühlt. Es hilft bei leichten Verbrennungen und Verbrühungen, bei Sonnenbrand oder auch bei Insektenstichen. . Homöpathie: Apis mellifica D 12 (oder D30 im Akutfall) und Ledum D 6 Globuli im Wechsel std. 5 Kügelchen Ich würde erst lokal beginnen, und nur im äussersten Notfall auf Soventol zurückgreifen. Vorsicht: Bremsen können auch Borreliose übertragen, wie Zecken!!!

Krankheitsüberträger sind Bremsen nicht ! Die stechen ja nicht ,sondern beissen ! Wenn Du Fenistil- oder Soventol Salbe draufmachst (gibt's rezeptfrei in jeder Apo ) geht der Juckreiz und die Schwellung in ca. 1-2 Tagen zurück !

Jeder Stich kann Krankheiten übertragem, bzw. jedes Insekt. Auch Fliegen. Hol dir eine Salbe beim Apotheker. Und binde es zu, es darf sich nicht entzünden.

Was möchtest Du wissen?