Insektenstich, Blutvergiftung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antibiotika sind da völlig überflüssig, es gibt genut alternative Heilmittel, daher war die Behandlung des Arztes unsinnig. Je mehr Antibiotika verschrieben werden, desto resistenter werden alle möglichen Keime.

Mit Antibiotikum bist du bestens Versorgt... Antibiotika verhindern das Ausbreiten einer Entzündung und helfen dem Körper gegen sie anzukämpfen. Wird es in 2 Tagen schlimmer geh zu Arzt. Gute Besserung 

Gehe vorsichtshalber nochmal zum Arzt und lass dir Blutabnehmen. Vor einigen Jahren war ich kurz vor einer Blutvergiftung wegen Insektenstiche und musste eine Woche im KH bleiben.

Hallo das ist ein blauer Fleck der versteckt ist so als hätte man sich gestoßen .Wenn du dir unsicher bist gehe lieber Montag nochmal zum Arzt der wird dir bestimmt helfen. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?