Insektenproblem in meinem Zimmer

3 Antworten

Wenn kleine Würmchen in den Kokons sind, dann könnten es verpuppte Mottenlarven sein.

ich habe auch nochmal sehr lange das internet durchstöbert und bin auch der meinung das das diese kleine motten sind die man manchmal sieht. nur mein problem ist jetzt noch wie ich die biester loswerde. ich finde die ja häufig in bett nähe deshalb habe ich das bett komplett abgebaut und ich werde die umgebung ebenfalls auseinander nehmen und gründlich abwischen und hoffen das es klappt

0
@MHIanFan

Diese Larven ernähren sich von Staub, Haaren und allem, was sich sonst noch so hinter und unter dem Bett/Sofa/Regal ansammelt. Ordentlich die Wohnug durchsaugen und auch Klamotten entsorgen, die nicht mehr getragen werden.

0

Ich denke das könnten Spinnen-kokons sein. Hatte soetwas auch schon mal und sieh da es waren kleine mini Spinnen drin. Dagegen tun kannst du nix es sei denn du siehst sie vorher und verbietest ihr den Einzug ;o). Kannst es nur wenn du es entdeckst, entfernen.

ne mini-spinnen sind das nicht. ich habe mal eine gesehen die schon aus dem kokon draußen war. es sieht aus wie eine kleine larve aber definitiv keine spinne

0

Alter Dicker, in dein Zimmer könnte ich nicht schlafen :D (Obwohl, ich lebe auch mit Spinnen, der Vorteil ist : Ich schlafe nicht alleine in mein Zimmer)

Was möchtest Du wissen?