Insektenphobie überwinden?

1 Antwort

Da hilft nur konfrontieren. Wenn du die Angst loswerden willst, musst du dich direkt damit auseinandersetzen. ich hatte auch Angst vor Spinnen und habe mich intensiv mit dem Tier beschäftigt( hatte unterstützung vom Therapeuten) erst schaut man sich die Spinne an irgendwann lässt man sie sich über die Hand laufen, aber das dauert bis das geht. Angst vor Spinnen fühlt sich beschissen an. Die Angst kommt daher, dass dieses Tier so schnell ist und nicht kontrollierbar. Man hat nicht im griff was sie als nächstes macht.

Wie kann man eine SpinnenPhobie überwinden?

Hallo ihr ;)

ich habe eine unglaublich große spinnenphobie grad vorher bin ich aus der tür gegangen (garage) und um ein paar millimeter unter einer spinne (die an einem faden hing) durchgegangen. es klingt villeicht doof manche werden sich bestimmt denken, Oh Mein Gott die is ja gstört oda sowas

aba ich habe eine phobie und deswegen hab ich wo ich gesehen hab, dass sie so nah an meinem körper war, geweint .. hatte panik.. ich hatte angst panik und habe geweint, und dass ich denk ich mal eine ziemilch fortschrittliche phobie.. hilft hypnose was?? gibts was im bereich ingolstadt?? (bin schülerin, darum müsste es billiger sein) was kann man dagegen tun??

...zur Frage

Spinnennetz-Phobie?

Hallo, ich hätte mal eine Frage. Es Gibt ja Spinnenphobie, mit Fachwort Arachnophobie.
Wenn jetzt aber jemand Angst vor den SpinnenNETZEN, also nicht vor den Tieren hat, gibt es da auch ein Fachwort??

Dankeschon :)

...zur Frage

Angst vor Bienen! Phobie!

Hallo, und zwar ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich habe eine große Bienen Phobie! ich habe wirklich panische Angst wenn ich eine Biene sehe. Das stört mich tierisch wie bekommt man diese Phobie weg oder was soll ich tun?? hilft mir bitte

...zur Frage

Ab wann hat mann eine Spinnenphobie?

Ich habe riesige Angst vor Spinnen. Wenn ich eine in weniger als einem Meter Entfernung stehe, krieg ich die totale Panik. Ich fange an zu kreischen, ganz schrill ( was ich sonst eigentlich gar nicht kann ) und ich renne weg. Und zwar ganz viel schneller als sonst. Wenn ich eine Spinne sehe, kriege ich so eine Panik, dass ich viel lauter kreischen kann und viel, viel schneller rennen kann. Habe ich eine Phobie? Diese Angst vor Spinnen geht mittlerweile so weit, dass ich schon panisch werde, wenn meine Kette meinen Arm berührt, weil sich das so anfühlt, wie eine Spinne. Mir ist nämlcih einmal eine Spinne auf das Bein gesprungen. HORROR Allein wenn ich irgendwo ein Bild von einer Spinne sehe läuft mir ein Schauder über den Rücken.

Ab wann hat man eine Phobie?

lg,

Frieda

...zur Frage

Ist meine Angst krankhaft?

Insekten waren noch nie meine Lieblingslebewesen. Aber seit diesem Sommer (der erste, seit dem ich mit meinen Eltern ländlicher wohne) ist es der reinste Horror. Alle Insekten ausser die normalen Fliegen lösen eine enorme Panik in mir aus.
Diese Angst beeinträchtigt mich und mein Leben. Ich habe Probleme mit dem Keller (wo gewaschen wird), weil mich ja dort eine Spinne überraschen kann.  Ich kann mit meinem Hund nicht mehr in den Wald gehen, weil mich beim letzten Spaziergang mehrere Bremsen angesprungen haben. Ich hatte Schweissausbrüche, Atemnot, und konnte meine Tränen nicht mehr zurück halten. Und das mit 20 Jahren. Ich sitze grade voller Angst (um 5:00) auf der Couch, weil in meinem Zimmer eine Mücke herum fliegt. Ich habe das Gefühl dass die Insekten mittlerweile mein Leben bestimmen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das ein langfristiger Partner mitmachen wird, und sehe mich schon wegen den blöden Viechern alleine alt werden.
Kann man bei dieser enormen Angst schon von einer Phobie reden? Was kann ich dagegen tun? (Zu schreiben, dass die Insekten mehr Angst vor mir haben, als ich vor ihnen. Oder dass es doch nur winzig kleine Tierchen sind, die mir nichts tun, helfen mir absolut nicht bei meinem Problem) Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Ich wäre froh über jede hilfreiche Antwort

...zur Frage

Was kann ich am besten gegen meine Insektenphobie tun?

Hey Leute, ich will unbedingt Angstfrei werden, was Insekten angeht. Wenn Bienen große Spinnen und vor allem so was wie ein Maikäfer in meiner nähe sind oder ich sie sehe könnte ich schon fast anfangen zu weinen. Ich finde die Viecher so was von ekelig. Der Gedanke das die mich berühren könnten oder so.. Ganz furchtbar.

Ich hab schon gehört das Konfrontation helfen soll, aber das werde ich niemals machen. Es muss doch noch andere wegen geben..

Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?